ARRAY(0x9ffb9b64)
 

V. Lanz

"flychan"
(REAL NAME)
 
Top-Rezensenten Rang: 4.523
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 70% (416 von 593)
Ort: Jagsttal
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 4.523 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 416 von 593
Mein fahler Freund: Roman von Isaac Marion
Mein fahler Freund: Roman von Isaac Marion
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
...aber dennoch fesselnd und interessant!
Ich hatte den Film ja zuerst angeschaut und hoffte, dass das Buch noch ne ganze Schippe drauflegen würde. "Leider" orientiert sich der Film wirklich ungewöhnlich nah an der Buchvorlage. Ist wahrscheinlich nur deswegen möglich, weil man das Buch innerhalb eines Tages durchlesen kann. Also nicht wirklich viel Stoff da ist. Natürlich wurde hier und da etwas weggelassen oder verändert, aber im Großen und Ganzen ist es schon gut umgesetzt.
Nervig fand ich ein paar Logik(Übersetzungs-?)fehler. Zum einen wird erzählt, dass die Zombietruppe für die erste Jagd knapp einen Tag braucht um in die Stadt zu… Mehr dazu
Warm Bodies [Blu-ray] <b>Blu-ray</b> ~ Nicholas Hoult
Warm Bodies [Blu-ray] Blu-ray ~ Nicholas Hoult
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Oh, was haben wir uns bei diesem Film amüsiert! Die Gedanken eines Zombies, sein Alltag, die brillianten Dialoge:

-.....hunger....
-.....stadt.....
(und beim losschlurfen der gedanke: oh mann, das kann dauern...)

einfach herrlich anders! Die Szene in der sich R in Julie verliebt ist der Hammer überhaupt. Menschen gegen Zombies, es wird geschossen, gebissen, Blut fließt, Knochen brechen - und dann - R erblickt Julie und die slowmotion setzt ein, die Windmaschine wird angekurbelt, schnulzige Musik,... mitten im blutigen Schlachtfeld. Das ist Humor wie ich ihn mag: schwarz wie mein Morgenkaffee ^^
Leider wechselt die Stimmung zu schnell. Es… Mehr dazu
After Earth <b>DVD</b> ~ Will Smith
After Earth DVD ~ Will Smith
21 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Ich werde ein paar (unwichtige?) SPOILER loslassen. Wer den Film unbefangen genießen möchte bitte nicht weiterlesen!

Ich habe mich laut trailer auf einen guten sci-fi Film gefreut. Die Effekte sahen bombastisch aus und die Story klang vielversprechend: man strandet - 1000 Jahre nach der Umsiedelung der Menschheit auf einen anderen Planeten - auf der Erde und muß sich dem Kampf stellen. Denn alles, wirklich alles ist dazu mutiert Menschen zu töten.
Soweit das Versprechen.
"Alles" war im Endeffekt eine giftige Schnecke, ein paar Großkatzen (auch heutzutage in freier Wildbahn nicht unbedingt menschenfreundlich) und eine Horde Affen. Der… Mehr dazu