Tommy_Hewitt

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 86% (68 von 79)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 21.629 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 68 von 79
Angels of the Apocalypse (Digipak) von Timo Tolkki's Avalon
Angels of the Apocalypse (Digipak) von Timo Tolkki's Avalon
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Was lief denn da schief?, 17. Mai 2014
Nachdem ich die erste CD von Avalon sehr gerne gehört habe und auch immer noch höre, war die Freude natürlich groß, als gestern das zweite Werk vom lieben Timo erschienen ist. Aber schon beim ersten Anspielen war ich ziemlich verwundert - der Sound klingt im Vergleich zum Erstlingswerk wie ein Demo-Tape! Das Schlagzeug ist dünn und nervig, die eigentlich so tollen Sänger klingen teilweise absolut schrecklich (was sicher nicht an ihnen selbst liegt!) und auch die Songs wollen so garnicht begeistern. So Leid es mir tut, dass sagen zu müssen aber: NICHT KAUFEN!!
Donkey Kong Country: Tropical Freeze - [Nintendo W&hellip von Nintendo
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Nachdem ich zusammen mit einem Freund Super Mario 3D World zu 100% durchgespielt hatte, freute ich mich schon sehr auf das neue Donkey Kong. Muss dazu sagen, dass es mein aller erstes Donkey Kong Spiel ist (Schande über mein Haupt...).

Der ursprüngliche Plan war eigentlich, wie auch in Super Mario, die Level gemeinsam zu meistern. Damit komm ich jetzt auch zum einzig negativen Punkt an dem Spiel. Ich finde, das es für zwei Spieler einfach nicht ganz geeignet ist. Donkey Kong ist zu 99% langsamer wie seine Kumpanen, läuft ein Spieler aus dem Bild dann sieht der andere plötzlich nicht mehr wo er ist und im Endeffekt hockte der zweite Spieler zu 80% auf… Mehr dazu
Dell 860-BBDT UP2414Q 60,47 cm (23,8 Zoll) LED-Mon&hellip von Dell
46 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Seit ich auf ein Macbook Pro Retina umgestiegen bin, stört mich die etwas unscharfe Schriftdarstellung meines Dell U2410. Dies liegt zum einen an der ungewohnten Schriftglättung von Mac OS X, zum anderen aber auch an der doch sehr geringen Pixeldichte im Vergleich zu Apples hochauflösenden Display.

Immer mehr schielte ich also in Richtung UHD-Display und als ich las, dass Apple mit der 1. Beta von OS X 10.9.3 die Unterstützung von 4K-Monitoren auch endlich verbessert hat, hab ich zugeschlagen. Selbige Beta-Version von OS X habe ich vor diesem Bericht übrigens auf mein MacBook installiert.

Der Dell UP2414Q ist heute hier angekommen und der… Mehr dazu