teekay

"T."
 
Top-Rezensenten Rang: 5.939
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 70% (500 von 714)

 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 5.939 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 500 von 714
188/die Blauen Schafe Von Artelsbach von Tkkg
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Die Folge ist in mancher Hinsicht ein Rueckschritt zu den Anfängen der post-Stefan-Wolf-Ära um Folge 150 herum. Es wird eher seicht ermittelt und der Kriminalfall ist auch eher harmlos. Das erinnert eher an moderne Fuenf Freunde oder Drei Fragezeichen Kids. Es wird zwar linear bei mehreren Verdächtigen ermittelt, aber das beschränkt sich eher auf beobachten und belauschen. Die unbekannten SprecherInnen hinterlassen kaum einen Eindruck und die Zwischenmusiken sind noch farbloseres 'Gedudel'. Ob man Landleben klischeehaft auf dumpfes Stammtischgeplauder und bemuehte 'Stadt-Land-Gegensätze' reduzieren muss, kann man diskutieren-es passt aber zur Story, die ich nicht… Mehr dazu
Operation Balsam: Kriminalhörspiel von Charles Wirths
Bei Patricia Highsmith Radiohörspielen kann man eigentlich immer bedenkenlos zugreifen. Intelligente Thriller-Unterhaltung, immer wieder am Puls der Zeit mit Relevanz fuer die Gegenwart. In diesem Fall 'spendiert' der SWR eine tolle Sprecherriege die kritisch-nachdenkliches Ohrenkino garantieren!
187/Ausspioniert! von Tkkg
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen TKKG im Zwischenhoch, 20. April 2014
Mit Martin Hofstetter stabilisiert sich TKKG auf einem ungewohnt relativ hohen Niveau. Auch Folge 187 weiss solide zu unterhalten. TKKG ermitteln gemeinsam-und diese zwei Attribute sind ja in den letzten Jahren nicht immer selbstverständlich gewesen. Bei der Industrie-Spionage-Folge können sich alle vier gut einbringen. Ob die neuen Folgen nun alle so Technologie-lastig sein muessen und Karl, auch wenn er nun seit fast 35 Jahren 'der Computer' ist, zum super-Hacker werden muss ist Geschmacksache, aber im Moment funktioniert das ganz gut. Die ironischen Anspielungen auf Stefan Wolf und Andre Minninger finde ich als traditioneller Fan ganz gelungen und im Tonstudio waren TKKG ja… Mehr dazu