Belinda Rodik

"dippfeler"
(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 83% (314 von 377)
Ort: NRW
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 649.699 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 314 von 377
Eder Gewürze - Gewürzmühle "Whisky" Rosensalz Gour&hellip von Eder Gewürze
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Toll - ein feiner Geschmack nach Rosen, nicht aufdringlich u. vielseitig verwendbar.

Hier stimmt alles - Turboversand, toller Geschmack, extrem günstiger Preis u. die Salzmühle selbst ist sogar nach Aufbrauch des Rosensalzes noch verwendbar.
Absolut empfehlenswert! (Habe mal im Shop gestöbert - hier lohnt sich ein Besuch!)
Catan: Die erste Insel [Navigo Classics] von Ravensburger
64 von 64 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 2 x Vorsicht, 6. März 2005
Vorsicht 1: Suchtgefahr
Das Spiel ist wunderbar umgesetzt für den PC. Alle Mitspieler haben ihre ganz besonderen Eigenheiten - z.B. die vornehme Agate, die äußerst geizig ist und nur in Ausnahmesituationen auch mal 2:1 tauscht (u. wenn sie noch so viele Rohstoffe hat ...). Saladin, ein arabischer Händler, der grundsätzlich und immer tauschen will - egal, was. Oder der joviale Siegfried, der auf Städte und Entwicklungskarten baut u. nur selten gewinnt. Dann gibt es noch Vicky, die mit Charme und/oder Schroffheit meist allein vor sich hinbaut. Und äußerst süß auch Mao (dessen entsetztes Gesicht in Kombination mit einem lauten… Mehr dazu
Die Siedler 4 - Gold Edition (Software Pyramide) von ak tronic
26 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Mit Siedler II begann meine PC-Spielefreude .-), da dachte ich: Siedler IV kann nicht schaden. Aber in der Zwischenzeit hatte ich mich bereits mit anderen Spielen angefreundet und so war die Enttäuschung arg groß.
Die Landschaft ist grafisch noch nett gemacht, aber wo ist der Wuselfaktor? Wenn die Träger bspw. gerade nichts zu arbeiten haben, stehen sie stocksteif (!) um ein Gebäude herum. Mit der Zeit bildet sich so eine Ansammlung völlig steifer Figuren - nicht schön anzusehen.
Und auch die Missionen bieten keinen wirklichen Reiz. Ein paar Gebäude aufstellen, Erze abbauen und irgendetwas erobern. Alles läuft relativ reibungslos und… Mehr dazu