Gerd Kortmann

"legermain"
(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 85% (40 von 47)
Ort: Stuttgart, Germany
Geburtstag: 10. Februar
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 3.416.752 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 40 von 47
Perfect Brilliant Stillness von David Carse
Perfect Brilliant Stillness von David Carse
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Ich habe dieses Buch vor einem Monat gekauft und lese es bereits zum zweitenn Mal. Für mich ist es eine wahre Schatztruhe von Weisheit, die aber der Autor nicht für sich selber in Anspruch nimmt. Immer spricht etwas, das unbegreifbar ist, das nicht erfasst werden kann. Es macht den Verstand absolut machtlos und lässt ihn zurücktreten. Dann schaut er wieder neugierig auf das nächste Kapitel, in dem es in gleicher Weise weiter geht. Jedes Wort, jeder neue Satz und jedes Kapitel erscheint wie in einer Kaskadierung von endlosen Wiederholungen, die, ähnlich wie in "Täglich grüßt das Murmeltier" zunächst verwirrend sind und später zu immer… Mehr dazu
JETZT! Die Kraft der Gegenwart: Ein Leitfaden zum &hellip von Eckhart Tolle
11 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sanft aber eindringlich, 12. September 2000
Das ist wirklich ein hilfreiches Buch. Kein Wort zuviel, nichts ist überflüssig oder wird verschönt. Ich hatte den Eindruck, Ekkhart Tolle sitze neben mir und spreche persönlich zu mir. Sanft ist die Annäherung an Deine eigene Wahrheit, die sich Dir Zeile für Zeile offenbart. Eindringlich ist der Text, weil er sofort Dein Innerstes berührt und Dich Dir selbst zurückzugeben scheint während er Dir doch Alles nimmt. Du bist - zu besitzen gab es nie etwas.
Das Lächeln der Radieschen von Edward Espe Brown
Das Lächeln der Radieschen von Edward Espe Brown
17 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ohne Bilder, 27. Juli 2000
ja, dieses Buch ist wirklich einmalig in seiner Art. Detailgenaues über die Welt des Zen und der Welt des Kochens. Es ist wirklich eine andere Welt, als die des reinen Nahrungzubereitens. Was mir neben der sinnlichen Beschreibung der leckeren Zutaten, die eigene Energien und Welten sind, fehlt, ist das Fehlen jeglicher Bilder. Ausschließlich das innere Auge steht dem Betrachter zur Verfügung. Und so gibt es keine das ÄUSSERE Aussehen betreffende Vorgabe und somit alle Freiheit für die eigene Phantasie.

Wunschzettel