robofreund

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 65% (17 von 26)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 3.451.342 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 17 von 26
So Much Love to Give von Freeloader
So Much Love to Give von Freeloader
3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Dieses Lied ist zu 100% von einer Version aus dem Jahre 2003 GEKLAUT. 1 Stern ist schon zuviel für diese schreckliche Platte!
Der Original-Mix "So much love to give" erschien nämlich auf dem legendären Label Roulé und ist eine Produktion von Thomas Bangalter (der einen Hälfte von Daft Punk) und seinem Weggefährten DJ FALCON.
Dies ist ein BILLIGES PLAGIAT und dazu auch noch total schlecht gemacht.
LEUTE, kauft das Original!!! Diese Platte ist ein Parasit!
Es erinnert mich an den Alptraum vom letzten Jahr: Bereits 2004 Jahr klaute ein gewisser ERIC PRYDZ dem Duo die Idee zu "Call on Me" und landete damit einen Sommerhit, der - und das ist… Mehr dazu
Human After All von Daft Punk
Human After All von Daft Punk
14 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Punk bleibt Punk..., 17. Februar 2005
...und auch wenn es dem Pop-Establishment nicht gefällt!
Wer erwartet hat, dass das Duo Techno-Kracher à la "Homework" oder verspielte Gefühlsreisen wie in "Discovery" auch auf seine 3. Studio-LP pressen würde, der hat deren eigentlichen Auftrag nicht verstanden und übersieht wesentliche Charaktermerkmale des streitbaren Gespannes.
Wer 'Interstella 5555' gesehen hat, weiß wie sehr sich Daft Punk vor Angepasstheit und Abhängigkeit ekelt und mit allen Mitteln versucht, auch im "Real Life" dagegen an zu kämpfen:
- Sie verkrachten sich mit der französischen GEMA (SACEM) weil sie sich nicht von ihr vertreten lassen, sondern… Mehr dazu