Filmjunkie

"Braucht noch viel mehr Filme - http://www.meine-filmsammlung.de/?73212"
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 70% (76 von 108)
Geburtstag: 6. Oktober
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 398.686 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 76 von 108
Ex Drummer <b>DVD</b> ~ Dries Hegen
Ex Drummer DVD ~ Dries Hegen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Wenn man filmisch mit der KinoKontrovers-Reihe vertraut ist, könnte man ja meinen, dass nach den drei Einstiegsfilmen - die sich als wahre Dampframmen in Magen und Psyche des Zuschauers erwiesen - das qualitativ ansprechende kontroverse Kino nach und nach ausging.
2007 folgte jedoch ein belgischer Beitrag, der frisches und vor allem kontroverses Blut in die auszusterben drohende Reihe pumpte.
Die Rede ist von Koen Mortiers Ex Drummer.
Ein ilm, der anfangs wie eine bitterböse schwarze Komödie daherkommt, allmählich aber immer groteskere und abstoßendere Ausdrucksformen findet, so dass dem Zuschauer das anfängliche Lachen im Halse stecken bleibt… Mehr dazu
Sexykiller (Uncut) <b>DVD</b> ~ Macarena Gómez
Sexykiller (Uncut) DVD ~ Macarena Gómez
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Ein Film der in der Frauenumkleide voller hübscher spanischer Lolitas eines Colleges beginnt kann doch nicht schlecht sein, oder?
Gut, ich hatte mich gerade noch über pubertären Witz bei LVK ausgelassen, aber hier gehört dieser sexy und Modefimmel zum Film.
Warum sonst sollte Barbara zu hübsche Konkurrentinnen ausschalten, um ihren Beuteerfolg in die Höhe zu schrauben. Weil in der Cosmokiller steht, dass beispielsweise das Erdrosseln einer Konkurrentin knapp 160 kcal verbrennt. Wenn das mal nicht zum Töten animiert.
So bizarr ist die erste halbe Stunde des Filmes und genauso geht es mit Vollgas bis zum Ende durchweg.
Zum Schluss tauchen… Mehr dazu
Moon [UK Import]
51 von 57 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Mann im Mond, 3. November 2009
Dem Trailer nach zu urteilen, schien mich hier der wohl interessanteste und intelligenteste Film des FFF '09 zu erwarten.
Der Ingenieur Sam verbrachte einsam fast drei Jahre auf einer Mondbasis um für die Menschheit überlebenswichtiges Helium 3 abzubauen. In zwei Wochen läuft sein Arbeitsvertrag aus, doch bei einem Unfall findet er einen verletzten Astronauten, der ihm verdammt ähnlich sieht. Nach dessen Bergung erhält der Stationsroboter Gerty jedoch die Anweisung Sam unter Quarantäne zu stellen...Sam unterliegt einem Arbeits- und Ausgangsverbot und zweifelt immer mehr an seinem geistigen Zustand...
Glücklicherweise habe ich mir Moon direkt nach… Mehr dazu

Wunschzettel

Freigegebene kürzlich gekaufte Artikel


Mehr anzeigen