Rainer Stark

"CD-Bewerter"
(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 82% (75 von 91)
Ort: Ansbach
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 2.655.496 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 75 von 91
Rise and Fall, Rage and Grace von The Offspring
Rise and Fall, Rage and Grace von The Offspring
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Mit dem neuen Album haben The Offspring eine respektable Leistung abgeliefert. Positiv fällt auf, dass Album auf eine Stimmungsmacher-Nummer wie "Pretty fly for a white guy" oder "Original Prankster" verzichtet und doch sehr ernst wirkt.
Zu den einzelnen Tracks:

Half-Truism: Guter Intro-Track mit langsamen und schnellen Passagen. (8/10)

Trust in you: Geht sofort ins Ohr und hat knackige Gitarrenrifts (9/10)

You're gonna go far kid: Ebenfalls ein absoluter Ohrwurm. Ist auf jeden Fall der beste Einstieg in die Platte und ein richtig guter Track zum pogen! (10/10)

Hammerhead: Ebenfalls sehr eingängig, gute Riffs und klasse Refrains… Mehr dazu
Feuchtgebiete von Charlotte Roche
Feuchtgebiete von Charlotte Roche
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Viel Ekel - Wenig Inhalt, 13. Juni 2008
Eine Freundin von mir hat das Buch gelesen. Ein paar Seiten davon hat sie mir vorgelesen und diese fand ich, ich muss gestehen, interessant. Daraufhin hab ich das Buch auch gelesen.
Es ist allerdings nur provokant geschrieben und bricht so ziemlich jedes Tabu, das man sich vorstellen kann. Der Plot ist auch viel zu simpel und das Ende richtig an den Haaren herbeigezogen. Wenn es möglich wäre 0 Sterne zu geben hätte ichs gemacht!
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes (Band 7&hellip von Joanne K. Rowling
36 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
So! Jetzt ist das siebte Buch auch gelesen. Im ersten Momennt danach denkt man sich "wow, wahnsinn, klasse!"
Aber dann fallen einem glein ein paar Kritikpunkte auf:
1. Snape kommt meiner Meinung nach zu kurz. Dass er im Endeffekt ein "guter" war, hat überrascht und war auch richtig gut für das Buch. Jedoch wurde er in Buch 6 als richtig übermächtiger Zauberer dargestellt und im siebten Buch wurde er zu Schlangenfutter! Das ist wirklich ein bischen lasch, für einen Charakter, der 6 Bücher lang aufgebaut wurde. Ein finales Aufbeugen gegen seinen Herren, ein Endkampf wäre besser gewesen.
2. Hermine und Ron gehen mal "schnell" in die Kammer des… Mehr dazu