ARRAY(0x9ef81954)
 

Dante

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 82% (9 von 11)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 122.908 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 9 von 11
AKG K551 Over-Ear Kopfhörer mit Apple iPhone Steue&hellip von AKG
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Dies ist mein erster Over Ear Kopfhörer und ich muss sagen, dass ich schon einigermaßen enttäuscht bin. Aber fangen wir vorne an.

Der Tragekomfort ist wirklich sehr gut und der Kh im allgemeinen sieht sehr wertig aus und scheint auch aus sehr gutem Material zu bestehen, dafür wurde am Klinkenstecker und dem Kabel gespart. Diese sind wohl beim AKG K550 deutlich besser gelungen, lt. diversen Tests und Youtube Reviews.

Negativ bewerten kann man auch die Tatsache, dass man das Kabel nicht wechseln kann, wie bei den Meisten anderen KH in dieser Preisklasse.

Nun, das sind alles Punkte, über die ich mich vorher informiert habe und die mir… Mehr dazu
Dakimakura (Japanisches Umarmungskissen 150x50cm)
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Das Dakimakura wirkt schon sehr billig und man ist erst einmal überrascht, wenn man das Kissen vor sich hat und sich fragt, ob dies aufgrund der seltsamen Oberflächenbeschaffenheit überhaupt ein Kissen ist.
Genauso hab ich mir ein Seitenschläferkissen beim dänischen Bettenlager vorgestellt, die es dort schon für die Maße 150x50 cm für 15 ¤ gibt (es muss an Material gespart werden). Für den Preis von 50 ¤ bekommt man bei anderen shops schon ordentliche Qualität geboten (auch in Deutschland), wenn man mal das Dakimakura mit anderen vergleicht. Somit muss ich hier 2 Sterne abziehen, da man bei anderen Händlern ein besseres… Mehr dazu
Ni no Kuni: Der Fluch der weißen Königin von NAMCO BANDAI Games Germany GmbH
Ni no Kuni: Der Fluch der weißen Königin von NAMCO BANDAI Games Germany GmbH
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Da ist es nun, das große neue Spiel von Level 5 in HD. Also voller Vorfreude das Spiel in die PS3 eingelegt und was sieht man da? Ein gutes Intro und auch für mich etwas völlig neues, dass die Zwischensequenzen im Anime Stil serviert werden. Ich bin aus dem Staunen der Grafik nicht mehr rausgekommen. Es war alles erfrischend anders und das Spiel hat seinen ganz eigenen Stil. Ich bin also voller Euphorie und Spannung an die Sache rangegangen.

Nach einigen Stunden Spielzeit offenbarten sich die ersten Schwächen. Die Story und das schlauchartige Leveldesign, gepaart mit sinnlosen Lückenfülleraufgaben. Auf letztere will ich besonders eingehen. Denn auch… Mehr dazu