Oliver Van Der Velde

"McMovie"
(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 71% (36 von 51)
Ort: Hamburg
Geburtstag: 22. Januar

Interessen
Heimkino Angeln IT
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 3.393.999 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 36 von 51
Stargate Atlantis - Season 2 (5 DVDs) <b>DVD</b> ~ Joe Flanigan
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Nachdem wir uns ja nun schmerzhaft von der SG1 Crew verabschieden mussten, hällt nur noch die Atlantiscrew die Fahne hoch.
Nachder für mich schon überraschend guten ersten Staffel folgte eine noch bessere (meine Meinung) 2. Staffel.
Es dreht hier zwar fast ausschließlich um den Kampf mit den Wraith, aber mal ehrlich, diese Exodusartigen Kämpfe will doch jeder StargateFan sehen, oder?
Die zweite Staffel führt neue Charaktere ein, und vertieft altbekannte. Was Action angeht nimmt die zweite Staffel extrem fahrt auf. Natürlich gibt es wieder einen üblen Cliffhänger, aber ohne diesen kommt ja keine SciFi Season mehr aus... ;-)
By… Mehr dazu
Babylon 5 - The Movies (6 DVDs, inkl. Legende der &hellip <b>DVD</b> ~ Michael O'Hare
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Wie schon in der Überschrift erwähnt, bin ich was die Moviebox angeht etwas voreingenommen. Soll heissen, dass ich schon begeisterter Besitzer der 5 Staffeln bin, und diese auch mitlerweile 2 - 3 Mal gesehen habe [Ehrlich gesagt teilweise, denn ich muss ja auch noch arbeiten... ;-) ]

Die Filme sind als Storyergänzung oder einfach nur gute SciFi Unterhaltung zu sehen (Bsp. Fluss der Seelen) Mann muss Sie nicht besitzen um auch die Staffeln nachvollziehen zu können, aber dem Fan bieten sie doch noch das gewisse Kwännchen mehr an Infos über Zusammenhänge und Begebenheiten. Wirklich lustig ist zuzusehen, wie die Serie im Laufe der Zeit an Tiefe und… Mehr dazu
Superman Returns (2 DVDs) <b>DVD</b> ~ Brandon Routh
Superman Returns (2 DVDs) DVD ~ Brandon Routh
0 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Eins vorweg, ich bin völlig Erwartungslos an den neusten Supermanteil rangegangen, und das war wohl auch besser so. Zur Story!

Fünf Jahre nach seinem plätzlichen Verschwinden taucht Superman alias Clark Kent wieder auf. Wo er die fünf Jahre gesteckt hat wird in der Mitte des Films geklärt. Kaum ist er zurück wird auch Lex Luther, sein Erzfeind, aus dem Knast entlassen, weil ein wichtiger Zeuge seiner Verbrechen (dreimal dürft Ihr raten wer..) nicht erschienen ist. Kurz und gut, Lex ist raus, prellt zu allererst eine Stinkreiche Witwe und finanziert sich mit dem geprellten Vermögen sein Vorhaben die Weltherrschaft an sich zu… Mehr dazu

Wunschzettel