Patrick Kwincz

(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 90% (9 von 10)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 274.365 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 9 von 10
Dynamit von Olli Banjo
Dynamit von Olli Banjo
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Vier Jahre sind seit der letzten LP "Kopfdisco" vergangen. Vier Jahre mit diversen Ankündigungen in Richtung "Wunderkynd" dem neuen Projekt von Olli und dann wie aus dem Nichts kommt ein Banksy Banjo Cover um die Ecke und betitelt die Rückkehr des rappenden Rambos.

Die Freude war groß und die Limited Box und die Vinyl wurden schon im März vorbestellt.
Die bis zum Release erschienenen Singles und Videoauskopplungen steigerten die Vorfreude jedes Mal noch weiter. Egal ob die Pistole Fortsetzung "UZI" oder das unfassbare "Ich hoffe der Papst glaubt an Gott" versetzen einen in die gute alte Zeit und lassen einem die vier Jahre wie ein paar Sekunden… Mehr dazu
Horseshoe Bend Fototapete - Grand Canyon - Colorad&hellip von www.great-art.de
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Habe mir die Fototapete bestellt, weil ich das Motiv einfach atemberaubend fand. Die Lieferung erfolgte innerhalb 48 Stunden, die Verpackung ist sehr stabil, die Fototapete war darin stoßsicher verpackt. Eine Anleitung ist auch dabei. Es gab sogar ein Türposter gratis dazu, als Dankeschön, sehr netter Verkäufer, das Bild sieht hammer aus. Man kann wirklich sagen, dass die Auflösung sehr hoch ist, das Motiv ist gestochen scharf und das Papier ist dick genug, sodass man sogar auf alte Tapeten tapezieren kann und es kommt nichts zum Vorschein. Tolles Produkt für den Preis, netter Verkäufer - kann ich nur weiterempfehlen!
Satin Panthers von Hudson Mohawke
Satin Panthers von Hudson Mohawke
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen HUDMO ! HUDMO ! HUDMO !, 2. August 2011
Was der gute Hudson Mohawke da geschaffen hat, ist einfach genial. Man merkt das der junge Produzent seinen eigenen Stil nun zu 100 % entwickelt / gefunden hat, und das kann sich hören lassen.
Ich war ja schon von der ersten Single "Thunder Bay" (die ja nun schon seit über einem jahr m Internet umher streift) stark beeindruckt, vorallem als dieser völlig verspielte Synthie -Break / Part auf einmal einsetzt und das ganze Stück nochmal um 180 Grad wendet.

Die EP beginnt mit einem schönen Opener / Intro namens "Octan", welcher dann perfekt das vorher schon beschriebene "Thunder Bay" einleitet. Danach kommt eine der besten Produktionen die ich jemals von… Mehr dazu