Christian

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 83% (45 von 54)
Ort: Altenburg, Thüringen

 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 175.034 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 45 von 54
Hypnotic Eye von Tom Petty & the Heartbreakers
Hypnotic Eye von Tom Petty & the Heartbreakers
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Die Vorfreude war groß und das Marketing-Team um TPHB haben es uns das Warten mit ein paar Vorab-Tracks versüßt. Und wer nun glaubt, die fünf Vorab-Tracks wären die besten des Albums gewesen, der sollte sich nach dem Kauf des Albums unbedingt eines besseren belehren lassen! Frisch, rockig, grandios - das wären meine Attribute für das Album. Man soll ja vorsichtig umgehen mit Wertungen wie "Bestes Album", aber ich denke schon, dass man "Hypnotic Eye" zumindest zu den besten Alben von TPHB zählen muss! Obwohl Tom Petty mit dem Album zu seinen Wurzeln zurückkehrt, klingt es weder altbacken noch recycelt - es ist einfach ein… Mehr dazu
Black Cat Bone von Lee Rocker
Black Cat Bone von Lee Rocker
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Lange Zeit war "Black Cat Bone" gänzlich an mir vorbei gegangen. Ich bin durch Zufall über die Internetseite von Lee Rocker auf den Silberling gestoßen und wurde gleich in seinen Bann gezogen. Die Scheibe ist abwechslungsreich, hat mal mächtig Drive, schlägt aber auch ruhigere Töne an. Lee Rocker hat mit "Black Bat Bone" eine wirklich gute Rockabilly-Platte abgeliefert. Meine Favoriten des Albums: "Gone", "Crazy when she drinks", "Black Cat Bone", "Lost highway","String Bass, guitar and a drum" und "The highway is my home".

Übrigens: Ich habe von der offiziellen Homepage Lee Rocker's eine signierte Ausgabe des Albums erhalten. Kostenpunkt: 20… Mehr dazu
Damn the Torpedoes (Deluxe Edition) von Tom Petty
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Klangerlebnis!, 14. November 2010
"Damn the torpedos" - ein Album, über das der Produzent sagte, es hätte nur zwei Lieder zum Erfolg gebraucht ("Refugee" und "Here comes my girl"). 1979 haben Tom Petty & The Heartbreakers dieses grandiose Stück Musikgeschichte veröffentlicht und auch in der 2010'er Neuauflage hört sich von den Titeln nichts altbacken an.

Zwar hatte ich das Album schon im Plattenschrank - aber schließlich gab es neben der reinen Neuauflage des Albums auch eine Deluxe Edition, die mit einigen Bonustracks lockte. Und die können vollends überzeugen! Dem eifrigen Petty-Sammler dürften zwar "Surrender" (Anthology), "Casa Dega" und "It's raining again"… Mehr dazu