Amazon Customer

"Geschichten liebe ich über alles"
 
Top-Rezensenten Rang: 5.753
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 63% (2.134 von 3.362)
Ort: Schwaikheim
In eigenen Worten:
Wieso ein schlechtes Buch kaufen? Das Leben ist zu kurz für schlechte Bücher.

 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 5.753 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 2134 von 3362
Number 23 <b>Amazon Instant Video</b> ~ Michelle Arthur
Number 23 Amazon Instant Video ~ Michelle Arthur
Jim Carey in einer erstmalig guten Rolle. Vorweg..ich hasse den Carey Slapstickstil, diese dümmlichen Maske-Filme, aber hier spielt er einen psychisch angeschlagenen und von der Zahl 23 besessenen Menschen. Walter ist überzeugt davon,dass sein Leben vorherbestimmt ist und alles haarklein in einem Buch steht, von dem er überzeugt ist, dass es seine Geschichte ist... Ein paar Ungereimtheiten habe ich am Film aber doch, weil mir nicht wirklich klar ist (Spoiler !!!!!!! Deshalb rückwärts... tibg hcub sad mhi uarf enies blahsew.
Tagebuch einer Nymphomanin <b>Amazon Instant Video</b> ~ BeléN Fabra
Tagebuch einer Nymphomanin Amazon Instant Video ~ BeléN Fabra
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen laaangweilllliiiiigggg, 11. Juni 2014
Das wäre doch so ein schönes Thema. Jung, Nymphoman, mit Freude am Sex. Und tatsächlich verspricht der Film das auch zu werden in den ersten fünft Minuten....dann flacht das Thema ab, denn Val ist dann auf der Suche nach Glück und hat den Nymphenmantel abgelegt... total dummer lack. Taugt nicht wirklich zur Unterhaltung.... und dabei würde das Mädel doch alles mitbringen, was für diesen Film nötig ist...
Cradle will Fall - Wenn Mutterliebe tödlich wird <b>Amazon Instant Video</b> ~ Colleen Porch
Cradle will Fall - Wenn Mutterliebe tödlich wird Amazon Instant Video ~ Colleen Porch
Bitte lasst Euch nicht von der grottenschlechten Synchronisation des kleinen Mädchens den Film vermiesen. Wer diese Synchronrolle so besetzt hat,dem gehört für immer Berufsverbot. Der ist Schuld daran,wenn man dem Film lieber einen Stern anstatt fünfen gibt.

Mal abgesehen davon ist der Film wirklich genial.Eine Mutter mit Depressionen,die sich denkt, dass es ohne die Belastung der Kinder besser geht und komplett austickt. Richtig genial und mit einem fulminanten Ende... Klasse Film.

Wunschzettel