Judith

"milky8"
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 68% (487 von 717)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 550.021 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 487 von 717
Secretum von Rita Monaldi
Secretum von Rita Monaldi
23 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Sorry, ich verstehe die Lobpreisungen auf dieses Buch nicht! Hätte ich einen Stadtführer Roms des 17. Jahrunderts gebraucht, hatte ich ihn mir zugelegt. Hätte ich ein Buch über Botanik lesen wollen, auch das hätte ich mir beschaffen können. All das wird hier bis zum Erbrechen beschrieben. Sollte das nicht eigentlich ein historischer Roman mit kriminalistischen Aspekten sein? Oh, ja, historisch: Ab und an wirft man Geschichtchen über den Sonnenkönig und seine Frauen ein. Das ist Historie. Krimi? Nun wirklich gleich null! Da ist das Leben meiner Hausspinne aufregender! Und der sich endlos ziehende Handlungsstrang! Wir gehen von der Villa in dieses Haus,… Mehr dazu
Der Patriot - Extended Version <b>DVD</b> ~ Mel Gibson
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erstaunlich authentisch, 21. November 2006
Trotz großem Pathos finde ich diesen Film erstaunlich realitätsgetreu. Wer die amerikanische Geschichte kennt, wird wissen, dass sich nur 1/3 der kolonialen Bevölkerung aktiv am Unabhängigkeitskrieg beteiligt hat. Das erklärt Martins unablässige Bemühungen im Film, Mannen für seine Miliz zu rekrutieren. Auch das Verhalten Cornwallis ist durchaus authentisch. Das England unter King George III dachte wirklich, dass es ein Klacks sei, die Farmer Amerikas zu besiegen. Aus diesem Grund wurden auch nicht sehr viele Truppen nach Amerika entsandt (ansonsten wäre die heutige USA zu diesem Zeitpunkt bestimmt nicht unabhängig geworden). Emmerich… Mehr dazu
Marco Polo: Der Besessene. Band 1 + 2. Roman von Gary Jennings
21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Vor ca. 20 Jahren las ich Jennings "Marco Polo" das erste Mal. Sein erstes Buch, "Der Azteke" gefiel und gefällt mir zwar etwas besser, aber eigentlich steht dieser Roman in Sachen Spannung, Sex and Crime sowie Landeskunde dem Erstlingswerk kaum nach. Man taucht ab...und versinkt...und lernt viel beim Lesen: Jennings Polo charakterisiert jedes Völkchen, das er auf seinen ausgedehnten Reisen trifft, jede der großen Religionen wird durchleuchtet und die Eigenheiten wichtiger Persönlichkeiten wie die des Kubilai Khan werden facettenreich dargestellt. Eine Liebe zum Detail sollte man allerdings mitbringen. Polo jettet nämlich nicht von Venedig nach Peking, sondern… Mehr dazu