Claudio D.

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 92% (23 von 25)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 16.817 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 23 von 25
Sprite, Band 2 von Yugo Ishikawa
Sprite, Band 2 von Yugo Ishikawa
4.0 von 5 Sternen Die Postapokalypse beginnt, 2. August 2014
Nach dem sich die schwarze Flut zurückgezogen hat finden sich die Überlebenden in einer postapokalyptischen Welt wieder, in der Anarchie und Monster vorherrschen, während niemand den Grund zu kennen scheint.

Inhaltlich unterscheidet sich Sprite 2 sehr vom 1. Band, da sich nun das ganze Ausmaß des Zeitsprungs zeigt und die Welt nicht mehr nur auf ein Stockwerk begrenzt ist. Der Unterschied zwischen Überleben nach einem Erdbeben und plötzlichem Auftreten von riesigen Insekten ist teilweise sehr verwirrend, da sich so das Gesamtbild des Mangas komplett ändert.
Sprite 2 erzählt von der Postapokalypse, während beim ersten Band… Mehr dazu
Sprite, Band 1: Schwarze Flut von Yugo Ishikawa
Sprite, Band 1: Schwarze Flut von Yugo Ishikawa
Eigentlich wollte Yoshiko mit ihren Freundinnen nur kurz bei ihrem Onkel vorbeischauen, als plötzlich die Erde bebt und die ganze Stadt mit einer Art schwarzem Wasser bedeckt ist. Schlimmer noch: Diese schwarze Brühe scheint jeden zu töten, der es berührt. Die kleine Gruppe Überlebender befindet sich im 42. Stock eines Hochhauses und die anderen Bewohner des Stockwerks scheinen sich nur um sich selbst zu kümmern. Währenddessen treibt sich ein Haufen mysteriöser Kinder auf dem Dach rum und überall herrscht nur Dunkelheit...

Der Zeichenstil von Sprite ist aussergewöhnlich gut - düster, viele Schattierungen, teilweise Verwendung… Mehr dazu
Deadman Wonderland 07 von Jinsei Kataoka
Deadman Wonderland 07 von Jinsei Kataoka
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Krönender Abschluss, 17. Juli 2014
Nach dem ewigen Warten ist nun der letzte Band von Deadman Wonerland erschienen - nun landet also auch Deadman Wonderland als vollständige Serie im Regal.

Die verbleibenden Fragen werden aufgeklärt, die Zeichnungen sind wie immer spitze und das Ende ist wirklich herzzerreisend. Alles in allem ist die Qualität dieser Serie auf einem konstant hervorragendem Level und der Gedanke, dass es keine neuen Bände gibt ist zwar traurig, doch das Ende kann sich wirklich sehen lassen.

Der einzige Kritikpunkt ist, dass der 7. Band nur halb so viel Inhalt bietet wie die vorherigen und trotzdem 10¤ kostet, aber wer Band 1-6 hat, kauft auch den letzten Band der… Mehr dazu