Susanne Gerdom

(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 54% (44 von 81)

 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 4.158.882 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 44 von 81
Eine Spur von Lavendel von Susanne Schomann
Eine Spur von Lavendel von Susanne Schomann
12 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Wer auf hölzerne Dialoge und ebensolche Figuren im Stil schlechter deutscher Vorabendserien steht, ist mit diesem Buch bestens bedient. Die Autorin findet unter Garantie immer das abgedroschenste aller Bilder, den abgegriffensten aller Vergleiche und genau das Adjektiv, das einem als erstes in den Sinn kommt - und benutzt es dann, natürlich inmitten einer Fülle von Füllwörtern. Augen bohren sich in Augen (igitt), Erektionen breiten sich aus, klebrige Liköre rinnen Kehlen hinunter, es wird viel gegrinst und viel erklärt, in endlosen, unglaublich gekünstelten Dialogen erklären sich die Figuren gegenseitig, was sie alle längst wissen, es wird… Mehr dazu
DER RING DES NIBELUNGEN. Ein Opern(ver)führer von Wilhelm Ruprecht Frieling
DER RING DES NIBELUNGEN. Ein Opern(ver)führer von Wilhelm Ruprecht Frieling
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Phantastischer Opernkrimi, 31. Januar 2013
Wer könnte einer alten Wagnerianerin schon noch etwas Neues über ihre Lieblinge erzählen? Ich hätte es nicht gedacht, dass mich jemand dazu bringen könnte, mir eine Zusammenfassung der Wagnerschen Ring-Tetralogie durchzulesen. Und das auch noch mit Vergnügen!
Ich kenne diese Opern in- und auswendig, aber ganz ehrlich: Wenn mich jemand gebeten hat: Erzähl doch mal, worum geht es da? bin ich jedesmal über kurz oder lang ins Stottern gekommen. Die Geschichte des Rings der Nibelungen, diese Story von Mord und Totschlag, Intrigen, Neid und Macht, großer Liebe und großem Verrat ist so komplex, dass es selbst eine Autorin, die gewöhnt… Mehr dazu
Knechtschafts-Partei in seinem Kerker: Der Milliar&hellip von Kimberly D. Carter
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Bablefish was here, 9. Dezember 2012
wörtliches Zitat aus der göttlichen Bablefish-Übersetzung:
"Ich schätze, weil sein Gesicht verwandelte sich in die kommen-hier-ich-werde-show-you-was-ich-spreche er sah den verwirrten Ausruck in meinem Gesicht-about-Modus wieder"
Ich hab auch einen verwirrten Ausdruck im Gesicht.
Und würde das Ding auch für umme nicht laden wollen.
Amazon: Pfui!

Wunschzettel