Sebastian

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 89% (48 von 54)
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 112.523 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 48 von 54
s`luce Beam Farbfilter, multicolor blau von S-Luce
Der vom Händler Skapetze (ist offenbar der einzige Händler, der dieses Produkt vertreibt) versendete Artikel ist nicht blau, sondern grün. Der Farbeffekt entspricht nicht dem Produktbild, das ein sattes Blau mit pinkfarbenen Randbereichen zeigt, sondern eher blasses Flieder mit orangenen Randbereichen, so wie es auf dem Produktbild des ebenfalls erhältlichen grünen Filters zu sehen ist.
Die erste Lieferung habe ich reklamiert und als Austausch wieder einen grünen Filter geliefert bekommen. Laut Verkäufer Skapetze wurde beide Male der korrekte blaue Filter geliefert (?!?!) und deswegen sogar die Übernahme der Rücksendekosten abgewiesen… Mehr dazu
The Bones of What You Believe (Limited Edition) von Chvrches
27 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Bislang habe ich es noch nie für nötig gehalten eine Album-Rezension zu verfassen.
Nach dem Hören von THE BONES OF WHAT YOU BELIEVE verspüre ich das erste mal das Bedürfnis ein Album zu empfehlen.
Was CHVRCHES hier als Debut-Album abliefern ist einfach grandios. Es würde auch gut als Greatest-Hits-Album durchgehen, so gut sind die einzelnen Stücke.

Allen voran natürlich THE MOTHER WE SHARE. Als ich dieses Stück vor einigen Monaten zum ersten Mal gehört habe, verschlug es mir regelrecht die Sprache und ich bekam im wahrsten Sinne des Wortes Tränen in die Augen, so überwältigt war ich von der… Mehr dazu
Californication von Red Hot Chili Peppers
Californication von Red Hot Chili Peppers
21 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Sportwagen auf Fahrradreifen, 11. September 2011
Da ich den Titel Californication als einen der besten seines Genre halte, und das komplette Album hier bei Amazon durchschnittlich sehr hohe Punkte bekommen hat, habe ich mir das komplette Album gekauft. Über die Musik der Red Hot Chili Peppers möchte ich an dieser Stelle gar nichts aussetzten. Rein vom künstlerischen Aspekt würde ich die ersten 6 Titel mit 4 Sternen bewerten - die restlichen Songs habe ich mir allerdings gar nicht erst angehört und damit bin ich auch schon beim eigentlichen Grund meiner Rezenzion: Der Klang ist unterirdisch schlecht. Noch nie habe ich ein Album auf CD gehört, dass klanglich so mies ist. Teilweise klingt es nach unsauber… Mehr dazu

Wunschzettel