ARRAY(0x9c6a60cc)
 

Angelika

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 88% (14 von 16)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 72.327 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 14 von 16
Ehre von Elif Shafak
Ehre von Elif Shafak
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Klappentext
Als sie mit ihrem Mann und ihren drei Kindern von Istanbul nach London zieht, erhofft sich Pembe ein erfüllteres Leben. Doch in der fremdem Welt zerreißt es die Familie, die weder den Ansprüchen ihrer alten noch der neuen Kultur gerecht zu werden scheint. Pembes Tage sind düster - bis sie den weltoffenen Elias kennenlernt. Sie teilen die Liebe zum Kochen, und Elias zeigt Pembe neue Horizonte auf, geprägt von Zärtlichkeit, Rücksichtnahme und Verständnis.
In der Heimat zurück gelassen hat Pembe ihre Zwillingsschwester Jamila, die dort im Einklang mit der Natur ein einsames Dasein fristet. Jamila spürt, dass sich mit der… Mehr dazu
Die Zauberlinie von C. Zeitmann
Die Zauberlinie von C. Zeitmann
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Zwischen den Welten, 30. Januar 2014
Klappentext
Ewige Liebe.
Gibt es sie wirklich?
Leben wir nur im Hier und Jetzt?
Was macht unser Leben aus?

Die Liebe zwischen Bjarne und Antonia ist etwas Besonderes. Aber kann sie auch die Grenzen des menschlichen Daseins überwinden?

Das Wagnis der Liebe, sagte Großvater noch einmal und blickte zum Horizont. Geh es ein, mein Junge. Es ist das einzige auf dieser Welt, das sich lohnt.

Gefangen zwischen Diesseits und Jenseits muss Bjarne dieses Wagnis auf sich nehmen 

---------------------------------------------

Bjarne ist ein junger Mann, der mitten im Leben steht. Gerade erst hat er seine große… Mehr dazu
Die eine, große Geschichte von Patricia Koelle
Die eine, große Geschichte von Patricia Koelle
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Klappentext
Wer hat nicht schon mindestens einmal daran gedacht, spontan zu kündigen und alles hinter sich zu lassen? Aber wer macht das schon?
Kalle macht es.
Kalle Brennicke ist Busfahrer in der Großstadt. Wie viele andere hat er schon als kleiner Junge davon geträumt. Gegen den Willen seines Vaters hat er diesen Traum wahr gemacht. Bis zu jenem Tag, als ein Fahrgast etwas verliert, das für andere nur Müll ist. Kalle aber kann von diesem Moment an nicht mehr weiterfahren. Bei ihm löst es eine Erinnerung aus  eine Hoffnung. Er denkt an einen Tag, als er mit Susanna auf einer Wiese saß. An das verlorene Gefühl von damals, als er jung… Mehr dazu