Margit Hoffmann

"alrunahexe2"
(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 77% (61 von 79)
Ort: Frankleben, Sachsen Anhalt
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 52.341 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 61 von 79
Indian Dreams & Spirits von Various
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Große Überraschung, 8. Januar 2014
Ich habe diese CD bestellt, weil darauf einige mir bekannte Songs und Melodien drauf "sind", die ich gerne öfer hören möchte.
Ich bekam jedoch...es ist der Wahnsinn!!!!....eine CD mit meditativen und heilenden Lakota-Gesängen und Lakota Melodien.
Zuerst war ich etwas empört, weil nicht das drauf ist, was laut Beschreibung bei AMAZON ja drauf sein sollte.
Dann jedoch, nach der ersten Überraschung kann ich nur noch sagen: das ist die Musik, die ich (wohl unterbewußt) haben wollte!!!
Nun weiß ich jedoch immer noch nicht, ob diese Musik nur auf dieser CD drauf ist - sie also quasi ein Einzelexemplar ist - oder wie das Ganze… Mehr dazu
Milas Zauberlied von Federica De Cesco
Milas Zauberlied von Federica De Cesco
5.0 von 5 Sternen Milas Zauberlied, 25. November 2013
Die dreizehnjährige Apatchin Mila lebt mit ihrer Großmutter Alope im Reservat. Am liebsten verbringt sie die Freizeit mit ihrem Pferd Luna.
Doch dann geschehen Dinge, die Milas Leben für immer verändern sollen.
Sie bekommt ihre erste Regel, was bei den Apatchen immer noch mit einem großen Fest der ganzen Gemeinschaft im Reservat gefeiert wird.

Auf dem heiligen Berg , wo sich die Felsengräber der Ahnen befinden, wird der Wald gerodet und eine Sternwarte soll hier errichtet werden.

Als selbst der Protestmarsch nach Washington die Bautätigkeit nicht zu stoppen vermag, beschließen Mila und ihr Freund Naiche, selbst etwas… Mehr dazu
Schattenfänger: Roman von Hernán Huarache Mamani
Schattenfänger: Roman von Hernán Huarache Mamani
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schattenfänger, 25. November 2013
In diesem Sachbuch bzw. Roman -egal, wie Jeder das so sehen will- wird die Geschichte einer Italienischen Frau erzählt, die von Ihrem Ehemann verlassen wurde.

Sie erfährt in ihrem großen Kummer und in ihrer Verzweiflung von einem guten Freund, daß es in den Anden sogenannte Schamanen gibt, die es verstehen, den Menschen wieder mit sich selbst in Kontakt zu bringen. Dazu gehört auch, daß diese Menschen nach einer solchen SCHULUNG sozusagen "unwiderstehlich" sein sollen und jeden haben könnten, den sie wollten.
Das will sie erfahren und fliegt also von Italien nach Peru.

Zunächst passiert erst einmal gar nichts. Sie… Mehr dazu

Wunschzettel