Grappy

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 71% (55 von 78)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 83.619 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 55 von 78
Silly - Kopf an Kopf Live [Blu-ray] <b>Blu-ray</b> ~ Silly
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Anna spricht zuviel, 3. Januar 2014
Der Ton ist wirklich klasse!

Bildqualität für eine Blu-Ray gut, aber nicht sehr gut.

Ich wollte Konzert Disk von 'Silly mit Anna Loos' und bin mit Kauf zufrieden, aber nicht mehr. Grund: Die gute Anna textet mir ein wenig zu häufig und lange zwischen alle Songs. Niedeckens Erzählniveau schafft sie eh nicht. ;-) Etwas weniger wäre hier mehr gewesen. Der unplugged Oldie Block hätte dafür etwas größer ausfallen dürfen. Dann wäre es perfekt gewesen.

Da insgesamt die Band aber klasse spielt - noch 4 Punkte.

(Die unwichtigen Extra sind mir eh unwichtig.)
Panasonic TX-L39EW6K 98 cm (39 Zoll) LED-Backlight&hellip von Panasonic
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Der Panasonic TX-L39EW6K wurde als Zweitgerät angeschafft. (Hier steht schon 2 Jahre alter Panasonic TX L37EW30.)

Geplant war, daß der neue Panasonic somit nun Hauptgerät werden würde wegen Smart TV - von wegen!

Gründe:

Positiv:
Die reine Bildqualität ist besser und der Preis ist günstiger geworden. (Statt eines Rahmen ist nun Bildschirmdiagonale etwas größer - Marginalie.)
Smart TV tauglich
Firmwareupdate über USB, bloß werden die unten genannten Bugs nicht korrigiert

Negativ:
Die Lautsprecher sind zu schlimmsten "Quäkern" mutiert. Dabei wäre Platz… Mehr dazu
Unifaun von Unifaun
Unifaun von Unifaun
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Verblüffend !, 10. Juni 2013
Ich war immer der Ansicht, daß der alte Genesis-Sound zwar allgemein unter ProgRock einzuordnen, aber nie zu imitieren gelänge. Es hat für mich zumindest bisher niemand annähernd geschafft, erst recht nicht mir Neukompositionen.

Bei Unifaun - zufällig entdeckt - kommt bei mir Verblüffung auf. Den Sound haben die Zwei doch tatsächlich absolut sagenhaft typähnlich hingekriegt und das Ergebnis gefällt daher sehr.

Einen Punkt gibt es trotzdem Abzug, aber nur deshalb, weil die Genialität der Kompositionen und die phänomenale Instrumantalbeherrschung (man achte mal auf Geschwindigkeit der Instrumentalteile bei Genesis)… Mehr dazu