Jutta Wölk

"Autorin"
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 83% (34 von 41)

Interessen
Lesen, schreiben.
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 25.705 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 34 von 41
Lust und Liebe dann kam das Leben von Peter Nimsch
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erotisch humorvoll, 22. Juli 2014
Paul scheint es nicht leicht zu haben. Voller Vorfreude erkennt er das Zeichen für ein Schäferstündchen mit seiner Anja schon von Weitem im Fenster: Die Kerzen im 24-armigen Kerzenständer brennen. Nur weiß er nicht, dass seine Angebetete diese nicht für ihn angezündet hat.
In Erwartung lustvoller Momente stürmt er ins Treppenhaus. Doch nach wenigen Stufen geht das Licht aus. Vorsichtig tastet Paul sich voran, bis er sein Stockwerk erreicht und im Dunkeln plötzlich über irgendwelche Gegenstände stolpert, die sich bei eingeschalteter Flurbeleuchtung als seine eigenen Sachen entpuppen. Anja hat ihn vor die Tür gesetzt!
Aber… Mehr dazu
Morbus Dei: Die Ankunft: Roman von Bastian Zach
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mitreißend!, 22. Juni 2014
Der Inhalt des Buches hat mich von der ersten Seite an gepackt. Spannend, unheimlich und mitreißend geschrieben.
Den zweiten Teil habe ich mir bereits gekauft. Bin schon sehr gespannt, wie es weiter geht.
Ich kann das Buch nur empfehlen.
DIE VERLORENEN: une petite nouvelle obscure von Christoph Hochberger
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unheimlich!, 2. Februar 2014
Sie liegen im Schützengraben, die Angst im Genick. Sie führen an vorderster Front Befehle aus, Befehle, die Abertausenden das Leben kosten.
Sie schützen die Stadt, wollen ein Vordringen des Gegners verhindern. Um jeden Preis!?
Je länger Jean Marc im Schützengraben auf Hilfe wartet, umso stärker spukt ihm die Frage nach dem Sinn oder Unsinn dieses Unterfangens im Kopf herum.
Dann gibt es ohrenbetäubende Granateinschläge, Gewehrsalven folgen. Hat die letzte Schlacht begonnen?
Unheimliche Gestalten schälen sich aus der Trümmerlandschaft, die ihm und seinen Männer Schauer über den Rücken treiben… Mehr dazu