jerry lewis

"hp"
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 84% (38 von 45)
Ort: rhein-main
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 2.070.893 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 38 von 45
5.0 von 5 Sternen Traum, 23. Oktober 2011
Die Jacke trägt sich unglaublich angenehm und das Wollfutter man das Spazierengehen an kalten Tagen angenehm.
Auf den ersten Blick glaubt man nicht, dass diese Jacke tatsächlich von Adidas stammt. Man erwartet hier zuerst einen anderen Hersteller und ist umso mehr verblüfft, wie stylisch Adidas sein kann. Diese Jacke ist der absolute Hingucker in diesem Winter und lässt sich so toll anpassen, dass sie mir super passt.
Das Innenfutter und das Ärmelfutter kann man rausnehmen und hat für die "Übergangszeit" eine elegante Parka, bzw. dann mehr Trenchcoat-Lösung, die sehr stilvoll ist.
Die Pfeiler der Macht: Roman von Ken Follett
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Ken Follet hat wieder seine Hausaufgaben gemacht. In der Rolle der Augusta Pilaster erschafft er eine Figur, die das Erdenken und Ausführen von Intrigen fast schon perfektioniert hat. Die Pfeiler der Macht fesselt von der ersten Seite an. Man will das Buch nicht mehr aus den Händen geben und erfahren, welche Boshaftigkeit sich wieder Augusta erdacht hat. Das Buch hat auch einen aktuellen Hintergrund. Unsere Finanzkrise zeigt deutliche Parallelen zu Follets Roman. Somit hat der Plot im 19.Jahrhundert nichts langweiliges an sich, da ihn die momentane Weltwirtschaftskrise absolut aktuell macht.
Silverlit 85615 - IR Classic Z von Silverlit
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Dem Preis entsprechend., 8. Februar 2009
Mit knapp 26 Euro ist der Silverlit 85615 einer der etwas teureren Picooz Hubschrauber. Andere Exemplare sind schon für Preise deutlich unter 20 Euro zu erhalten.
Man darf nicht zu viel erwarten. Der Kleine fliegt und bringt keine Langeweile. Schnell hat man die übersichtliche Anleitung durchgelesen und einigermaßen verstanden, wie man aufsteigt und den Hubschrauber senkt. Nur das Anbringen der Gewichte zum Geradeausflug funktioniert alles andere als optimal. Eher bescheiden. So fliegt er nur noch unkontrolliert in die grobe Richtung in die man in steuert.
Spätestens nach einer Viertelstunde sind die Batterien im Silverlit leer und müssen aufgeladen… Mehr dazu