ARRAY(0xa0438300)
 

jan0815

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 97% (71 von 73)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 765.055 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 71 von 73
Mag-Lite 3D-Cell Hochleistungs-LED Stab-Taschenlam&hellip von Mag-Lite
19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Ist schon meine zweite MagLite 3D. Die erste wurde mir leider geklaut. Dass ich dieselbe gleich wieder gekauft habe, sagt wohl alles? Kann die MagLite gerade auch in der Größe nur empfehlen. Liegt trotz (oder wegen?) des Gewichtes und der Größe super in der Hand, auch wenn man mal länger nachts unterwegs ist. Mir persönlich ist das lieber so als diese winzigen Lampen wie z.B. die Fenix. Die mögen zwar genauso hell sein, aber der Batterieverbrauch ist mir da einfach zu hoch. Bei der MagLite habe ich viele Stunden Licht und muss mir über Batterien oder Akkus praktisch keine Gedanken machen. Und ich muss auch nicht dauern in den Stromsparmodus… Mehr dazu
Auf die Schnelle: Die besten Tipps zu  Windows 7 von Wolfram Gieseke
34 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Viele gute Tipps, 23. Oktober 2009
Nachdem ich schon das große Buch zu Windows 7 von diesem Autor gelesen hatte, habe ich mir auch noch diesen schmalen Band mit Tipps und Tricks zum Thema gegönnt. Mein Fazit: Klein aber Oho. Man bekommt auf den 160 Seiten doch mehr für sein Geld als man zunächst denkt. Denn das Buch ist voll mit kompakten, hilfreichen Tipps und kurzen Anleitungen. Besonders gut fand ich, dass es immer gleich voll auf den Punkt geht. Es wird kein Platz mit Vorreden und langatmigen Erklärungen verschwendet. So konnte ich noch vieles Neues entdecken.
Das große Buch: Windows 7 von Wolfram Gieseke
Das große Buch: Windows 7 von Wolfram Gieseke
18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Prima Buch, 1. Oktober 2009
Ein prima Buch zu Windows 7. Gut lesbar geschrieben und nicht zu technisch. Sehr viele zusätzliche Tipps, wie man es besser machen kann und was noch möglich ist. Sehr gut: Die Seitenzahl (über 700 Seiten) wird wirklich mit Inhalt gefüllt und nicht wie bei anderen Büchern mit einem langen Anhang voller Tabellen künstlich aufgeblasen.
Also trotzdem es nicht gerade schmal ist, wird es bei mir sicher noch lange neben dem Monitor liegen. Dann kann ich schnell noch mal was nachlesen. ;-)