eurotrash33

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 75% (6 von 8)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 3.683.089 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 6 von 8
Axis of Evil von Suicide Commando
Axis of Evil von Suicide Commando
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen EBM is alive, 2. Oktober 2003
Wiedereinmal hat Johann Van Roy bewiesen, dass der oft totgeglaubte EBM doch noch seine volle Lebendigkeit besitzt. Und wenn man sich sein neuestes Werk erstmal in voller Lautstärke zur gemüte geführt hat, sind auch die Letzten Zweifel daran verflogen! Mit langen und düsterem Intro, das nicht zuletzt für perfekte einstimmung sorgt, lässt Suicide Commando mit brachialer gewalt sein Schauspiel über uns ergehen, und erzählt uns dabei von themen(wie wäre es anders zu erwarten?)von Suicid und Euthanasie. Dabei wird aber nicht vergessen, die düsteren Inahlte Clubtauglich zu gestalten. Mit technisch ausgereiften, spärischen Elementen,… Mehr dazu
Th1rte3n von Sanguis et Cinis
Th1rte3n von Sanguis et Cinis
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Schon mit dem letzten Album "Alright let's rock", war bei der aus Österreich!! stammenden Formation ein leichter Wandel, der sowohl Immage, als auch das Konzept ihrer Musik anbelangt zu erkennen, und sie dürften damit so manchen überrascht haben, der sie zielsicher in die Death Rock Ecke abschieben wollte.
Diese Entwicklung Setzen sie auch mit diesem Album fort, und bis zur mit Spannung erwarteten veröffentlichung stand die Frage, ob die Formation nun doch einem Völligen Wandel unterzogen sei und diese Veränderung nicht qualitativ schlechtere Musik mit sich bringen könnte,wohl berechtigt im Raum. Auch das roadmovie Konzept, das dem Album aufgebrummt… Mehr dazu

Wunschzettel