Ela

 
Top-Rezensenten Rang: 5.709
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 82% (205 von 249)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 5.709 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 205 von 249
Tintenblut - Das Hörspiel (2 CD) von Cornelia Funke
Meggie kann sie einfach nicht vergessen und loslassen, die "Tintenwelt"....und so geschieht es eines Tages, dass sie sich zusammen mit Farid aufmacht in ein neues, großes Abenteuer, denn sie möchte diese Welt mit eigenen Augen sehen. Doch ihr Vater Mo ist sehr verzweifelt, als er entdeckt, dass Meggie aus ihrem Zimmer verschwunden ist. Denn die Welt, in der sich seine Tochter nun befindet, ist voller Gefahren....

Bereits der erste Teil "Tintenherz" hat mir als Hörspiel wirklich gut gefallen, eines der wenigen, welches ich gleich mehrmals hintereinander gehört habe und es bei jedem Hören immer wieder spannend war. Doch auch… Mehr dazu
Die frechen Vier 1: Hier kommt die Sternenhof-Band&hellip von Usch Luhn
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Es sind Ferien - und diese wollen Lille, Karolina und Maja so richtig genießen. Alle drei wohnen mit ihren Familien und vielen Tieren gemeinsam auf dem Sternenhof. Doch die Ferien beginnen gleich mit einem Abenteuer, denn es kommt Zuwachs auf dem idyllischen Hof an - ein Mädchen namens Fee samt ihrem Vater Felix. Doch passt Fee wirklich zu den drei anderen, oder ist sie immer so kratzbürstig? Und dann gibt es ja auch noch den grummeligen Nachbarn Bauer Brims, der irgendetwas verstecken möchte? Nur was?

Von der Autorin Usch Luhn kannten wir bereits einige andere Bücher (z.B. die "Nele-Reihe"), und so waren wir auf ihre neueste Reihe sehr gespannt… Mehr dazu
Die WILMA von Babett Jacobs
Die WILMA von Babett Jacobs
Die sympathische Hauptfigur in diesem Kinderbuch ist natürlich.....WILMA....bald Schulkind und mit Mama und Papa in einer kleinen Stadt lebend. Und genau um das Leben in dieser Umgebung geht es hier. Wir lernen anfangs das Mädchen selbst kennen, seine nächste Umgebung und auch die mal mehr oder auch weniger wichtigen Personen im näheren Umfeld. Das Ganze ist so schön bildlich beschrieben, dass sich eifrige Erstleser sehr gut in der Geschichte zurechtfinden und viel Spass mit Wilmas Abenteuern haben werden. Denn es geht hier nicht um irgend etwas außergewöhnliches, sondern um Dinge, die auch anderen Kindern so passiert sein könnten oder sogar schon… Mehr dazu