Simon

"180125"
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 80% (12 von 15)
Ort: Europa
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 246.672 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 12 von 15
Islamismus in Deutschland: Zwischen Panikmache und&hellip von Johannes Kandel
Vielen Dank an den Autor für dieses sehr gut recherchierte Buch. Es bietet einen ausgezeichneten Überblick über die verschiedenen islami(sti)schen Bewegungen und Vereinigungen in Deutschland. Deren in der breiten Öffentlichkeit präsentierte vordergründige Harmlosigkeit und Beteuerung auf Verfassungsboden zu stehen, stellt der Autor viele äußerst bedenkliche Aussagen ihrer Hauptvertreter, die diese auf weniger öffentlichen Veranstaltungen getätigt haben und deren wahre politischen Ziele und ihr Denken gegenüber. Ziel ist die Scharia, da sollten wir uns nichts vormachen. Gut zu erfahren, dass der Verfassungsschutz alle beschriebenen… Mehr dazu
Der Gefälschte Paulus. Das Urchristentum im Zwieli&hellip von Hermann Detering
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Ich habe dieses Buch mehrmals gelesen. Es erhellt kaum wie ein anderes, dass das Frühchristentum zersplttert war. Kein liebliches und einiges Frühchristentum, wie man es sich vorstellen will. Und die langsam entstehende, besser gesagt, sich durchsetzende Einheitskirche (später röm. kath.) hat schon damals gut verstanden, wie man zur Einheit kommt, indem man eigentlich, später so genannte häretische, gnostische und vielleicht sogar erfolgreichere - im Sinne von Mission - Richtungen vereinnahmt, besser gesagt einverleibt. Und noch später - konsequent verteufelt. Hut ab, vor dieser, aber verachtenswürdigen, weil heuchlerischen und lügnerischen… Mehr dazu
Die Schöpfungslüge: Warum Darwin recht hat von Richard Dawkins
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "GOTT sei Dank", 5. Juni 2013
beschreibt Richard Dawkins die Darwinsche Evolutionstheorie in diesem, wie auch in anderen seiner Bücher, so toll und unterhaltsam an interessanten Beispielen aus dem Reich des Lebens. Er erweist der Religionskritik und dem Glauben an einen Schöpfer damit einen erheblichen Dienst. Es gibt mit Abstand keinen anderen Autor, dem dieser Verdienst zukommt. Wen eine Diskussion mit einem Kreationisten und meiner Person interessiert, der/die lese unter der Kritik von FMA (unter einer Rezension mit 2 Sternen) nach.
Die Evolutionstheorie ist vermutlich die am besten untermauerte Theorie der Biologie, vielleicht sogar der Naturwissenschaften überhaupt. Und wer den Unterschied… Mehr dazu