Christian

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 100% (10 von 10)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 1.224.331 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 10 von 10
Jack Wolfskin WATCHTOWER SUPREME Jack Wolfskin
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Jeden Cent wert, 28. April 2011
Der Watchtower Supreme ist zwar nicht ganz leicht im Eigengewicht, allerdings hat diese Kraxe alles was man sich nur wünschen und vorstellen kann.
Mal begonnen von den Trageeigenschaften, es lässt sich alles einstellen.
Die Sitzposition des Kindes kann man ganz einfach von der hinteren Seite fixieren. Die Höhe, Gurtstraffung usw...
Das Sonnendach wird bei Bedarf einfach ausgezogen und auch wieder ganz einfach reingesteckt. Die Fußhalter haben wir bisher noch nicht benutzt da unsere Tochter mit 9 Monaten zu klein ist. Weiter ist im Lieferumfang ein Nackenkissen mit angenähten Klettpunkten. Dieses kann man fixieren wie es dem Kind am besten… Mehr dazu
MONTIS MOVE, Rückentrage, Kindertrage, bis 25kg, 2&hellip MONTIS
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Diese Kraxe hat die deutsche Rucksack Firma Kober entwickelt. Von dieser haben wir sie auch. Sie ist robust, leicht, gut zu tragen und unsere Tochter schlief schon Stunden darin. Man kann alles, von der Trageposition bis hin zur Sitzpositzion der Kleinen ganz einfach einstellen.
Einziger Nachteil ist die Befestigung des Sonnendachs. Da hat sich meine Frau schon desöfteren die aufschnalzenden Bügel ins Gesicht geschlagen.

Im Vergleich zur Jack Wolfskin Watchtower Supreme, die wir für unsere Kleinste mit 9 Monaten haben, kann sich die Montis für diesen Preis wirklich sehen lassen! Ich kann sie nur empfehlen.
Garmin GPS eTrex Vista HCx Garmin
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gutes Gerät für wenig Geld, 3. Februar 2011
Ich habe mir den Vista HCx selbst zum Geburtstag geschenkt. Eigentlich wollten wir Ihn ja "nur" für neue und weitere Wanderungen in den Alpen sowie Radtouren benutzen. Jetzt sind wir Geocacher geworden und im Auto kommt er auch voll und ganz zum Einsatz.
Als der schnell und ohne Probleme per Post ankam klebte ich zuerst eine Schutzfolie auf das Display. Dann Akkus und Micro SD rein, angeschaltet und raus in die Kälte. Der Aufbau sowie die Ortung erfolgen relativ schnell, also mir als ungeduldige Person ging es schnell genug. Selbst im Haus habe ich Empfang.
Der Kartenaufbau meiner Open Street Map dauert ein kleines bisschen länger als per DSL im I-Net gewohnt,… Mehr dazu