K. Moninger

"dinam85"
(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 65% (120 von 185)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 627.603 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 120 von 185
Vaterland von Robert Harris
Vaterland von Robert Harris
8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Meine Rezension bezieht sich nicht auf den Inhalt und auch nicht auf die sehr gute Idee, die diesem Roman zugrunde liegt, sondern lediglich auf die Übersetzung ins Deutsche, denn die ist grauenvoll.

Allein auf den ersten 50 Seiten finden sich zahlreiche Grammatikfehler, die einfach nicht passieren dürfen. Schaut da keiner mal drüber? Es ist mir ein Rätsel wie man so viele gravierende Fehler übersehen kann.

Einige Beispiele als Beleg:

- Seite 16: "Es war einer jener trostlosen Berliner MORGENDE" - Plural von der Morgen ist laut Duden "die Morgen" und nicht Morgende
-Seite 18: "... eine Allee aus 10 Meter hohen Steinsäulen… Mehr dazu
The Wild Rose von Jennifer Donnelly
The Wild Rose von Jennifer Donnelly
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Mit Spannung habe ich den letzten Teil der 'Rose-Trilogie' erwartet, die Autorin hat sich ja lange damit Zeit gelassen.
Das Warten hat sich gelohnt und ich wurde nicht enttäuscht.
Auch der dritte Teil ist kurzweilig, sprachlich (ich habe das Original auf Englisch gelesen) zwar einfach, aber deswegen keineswegs schlecht.
Man trifft Altbekannte (wie Fionas Familie) wieder und bekommt das was man eigentlich erwartet: Die Fortsetzung einer Familiensaga mit ein bißchen Geschichte im Hintergrund.
Was mich etwas gestört hat, als deutscher Leser, war dass der durchaus als zwielichtig zu bezeichnende, Max als einziger (näher beschriebener) Deutscher in dem… Mehr dazu
Gegen die Welt von Jan Brandt
Gegen die Welt von Jan Brandt
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Ich habe gestern die letzte Seite dieses wahrhaft außergewöhnlichen Buches gelesen und seitdem frage ich mich, ob es mir gefallen hat oder nicht.
Letztendlich komme ich zu dem Ergebnis: Ja, auf jeden Fall und aber auch wieder nein, nicht alles war nach meinem Geschmack.

Ja, weil,
- die Sprache und Erzählweise des Buches meisterhaft, verzaubernd und als durchweg gekonnt zu bezeichnen ist
- Jan Brandt es einem ermöglicht wirklich Einsicht in eine Dorfgemeinschaft, deren Entwicklung und Konflikte zu erhalten und dabei wirklich das Gefühl zu haben die Straßen, Läden, Menschen selbst schon gesehen zu haben. Vielleicht liegt das an… Mehr dazu