Woodstock

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 90% (53 von 59)
Ort: Erlangen
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 427.243 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 53 von 59
Android 4: Apps entwickeln mit dem Android SDK (Ga&hellip von Thomas Künneth
29 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein gelungenes Buch, 5. August 2012
Mit "Android 4: Apps entwickeln mit dem Android SDK" ist die zweite
Auflage von Thomas Künneth's Einstieg in die Programmierung von
Android-Tablets und Smartphones erschienen. Da ich mir schon die erste
Auflage besorgt hatte, war ich neugierig, wie viel sich geändert hat.
Um es kurz zu machen: der Autor hat sein Werk nur behutsam
überarbeitet und soweit nötig an die neue Version von Googles offener
mobiler Plattform angepasst. Der Aufbau des Buches ist mit Ausnahme
eines Kapitels gleich geblieben. Statt den so genannten Live Foldern
beschreibt Künneth nun den Android Backup Service - Apps können ihre
Daten zu… Mehr dazu
Android 3: Apps entwickeln mit dem Android SDK (Ga&hellip von Thomas Künneth
12 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Viele Beispiel-Apps, 2. September 2011
Android erlebt derzeit einen regelrechten Boom - die Anzahl der Geräte
ist schon lange unüberschaubar, und auch die Zahl der Bücher steigt
langsam aber stetig. Der Titel "Android 3" von Thomas Künneth möchte
Lesern mit Java-Kenntnissen einen problemlosen Einstieg in das
Schreiben von Android-Apps ermöglichen. Anders als in manch anderem
Werk geht der Autor nicht so vor, dass er eine App Stück für Stück
erweitert, sondern demonstriert den Stoff anhand von fast 60
eigenständigen Apps. Ich finde das sehr gut, weil die einzelnen
Programme viel überschaubarer bleiben. Schön finde ich auch,… Mehr dazu
Einstieg in Eclipse 3.5: RCP-, Web- und AJAX-Anwen&hellip von Thomas Künneth
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Bücher über so genannte Entwicklungsumgebungen gibt es wie Sand am Meer. Besonders für das nicht nur bei Java-Programmierern sehr beliebte Eclipse findet sich reichlich Lesestoff. Nur - welches ist seinen Preis auch wert? Das seit kurzem in der dritten Auflage vorliegende "Einstieg in Eclipse 3.5" hat mir recht gut gefallen. Der Autor stellt nicht jede der unzähligen Funktionen haarklein vor, sondern zeigt, was man bei der täglichen Arbeit wirklich braucht und wie man es einsetzt. Das Buch ist also keine Referenz und auch kein Handbuch, sondern eine wie ich finde angenehm flüssig zu lesende Einführung in die Bedienung von Eclipse. Dass es sich - wie auch… Mehr dazu