Tobias Brokötter

(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 65% (35 von 54)
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 676.150 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 35 von 54
Sterneneisen ( Ltd.Special Edition ) von In Extremo
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ohje was ist denn das??, 26. Februar 2011
Als ich das Album in den Player schob und die erste lieder gehört hatte, war ich sehr enttäuscht. "das ist ja wieder fast genanuso wie Sängerkrieg, nur in schlecht!!!" dann kam track 5 "Stalker" und ich dachte oh das is ja ganz cool. MAl schneller und etwas härter als der fast schon Rockschlagerkram bisher. Giefiel mir gut danach kam dann eine grauenvoll kitschige Ballade "Hol die Sterne" ....brech!!!! Der Graf gibt dem allen den Abschuss an Langeweile und ereigeneslosigkeit. DEn Absoluten Tiefpunkt stellte dann "Sterneeisen" dar. ALso so schlechte und blöde Lyriks habe ich bis dahin noch nie gehört. Das Lied klingt so inspirationslos, als hätte sie am… Mehr dazu
Poetry For the Poisoned (Collector's Edition - CD &hellip von Kamelot
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Für mich das beste Album seit Epica. Endlich gibt es wieder mehr Uptemposongs acuh wenn die Gitarre manchmal etwas zus ehr in den hintergrund tritt für meinen Geschmack.
Das Album ist aber noch eine ganze ecke progressiver und auch symphonischer als der Vorgänger Ghost Opera.
Anspieltipps: The Great Pandemonium, Zodiac und Once Upon A Time

zur 7": Die Live Version von Rule The World ist gut und schön anzuhören aber das highlight ist für mich eindeutig die b-Side Thespian Drama. Ein klasse Power/Prog Metal Track der alles hat von Breaks über Soli bis zu einer unüberbietbaren Dramatik nur eben keine Lyrics.
Für mich der… Mehr dazu
Neutron Star Collision (Love Is Forever) <a href="http://www.amazon.de/Neutron-Star-Collision-Love-Forever/dp/artist-redirect/B003MY97G4">Muse</a><span class="byLinePipe"> | </span><span class="byLinePipe">Format:</span> MP3-Download
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Diese Geschichte zum Twilightsoundtrack spaltet ja die Fangemeinde von Muse in 2 Lager...
Aber ich bin der meinung daß dieses Lied echt super klasse ist es ist voller Emotion und kombiniert gitarre und Piano auf eindrucksvolle Weise wie es keine andere Band könnte. Dies ist meiner Meinung nach wieder ein exzellent atmosphärischer Song.