T. Mayer

"Stalin"
(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 86% (12 von 14)
Ort: Frankfurt
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 3.674.948 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 12 von 14
Whatever Happened to von Slade
12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Band wird erwachsen, 21. Oktober 2002
Chartsstürmer und Teenieband der frühen Siebzigerjahre, Glamrockheroen und bauernschlaue Arbeiterkids aus Wolverhampton - das war Slade. Nach "My friend Stan" und dem Monsterhit "Merry X-Mas everybody" wurde es allerdings Mitte des Jahrzehnts ruhig um die vier Rocker um Reibeisen Noddy Holder. Punk und Discosound eroberten die Tanzflächen, Marc Bolan, und mit ihm T.Rex, starb und Elvis Presley auch. Und plötzlich, 1977, melden sich Slade zurück. "Whatever happened to Slade?" hatte man sich gefragt und die Antwort war einfach. Sie hatten aufgehört zu pubertieren und waren, akustisch wie optisch, erwachsen geworden. Deshalb ist die Scheibe auch keine Sammlung von… Mehr dazu

Wunschzettel

Der blutige Pfad Gottes <b>DVD</b> ~ Willem Dafoe
Der blutige Pfad Gottes DVD ~ Willem Dafoe
Kick-Ass 2 <b>DVD</b> ~ Aaron Taylor-Johnson
Kick-Ass 2 DVD ~ Aaron Taylor-Johnson
R.E.D. 2 - Noch älter. Härter. Besser. <b>DVD</b> ~ Bruce Willis
Gravity <b>DVD</b> ~ Sandra Bullock
Gravity DVD ~ Sandra Bullock