Stere

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 100% (2 von 2)
Ort: Berlin
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 1.569.960 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 2 von 2
Cassandra: Die Angst hat zwei Gesichter von Maria Nord
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Cassandra ist ein mitreißender Roman der Autorin Maria Nord. Ein Volltreffer, würde ich sagen, obwohl so tragisch und mit schrecklichen Malen behaftet, die sich kein Mensch vorstellen kann. Es ist die Geschichte einer jungen Frau, von denen es auf dieser Welt so viele gibt: vergewaltigt, allein gelassen, auf der Suche nach Liebe, immer wieder auf Enttäuschung treffend und mit psychologischen Problemen der Verarbeitung dieses Traumas kämpfend. Doch das Schicksal dieser Frau ist in seiner Art unfassbar und hat mich auf das tiefste berührt. Es zeigt die dunkelsten Abgründe in uns: die Glut der Demütigung, der Vergewaltigung, der Gewalt. Zugleich ist es… Mehr dazu
Ich hab' meine Wörter verloren: Liebesgedichte und&hellip von Elke Ewald
Ich habe den Gedichtband mit großem Interesse gelesen und muss sagen, er hat mein Herz berührt. Die Autorin ist ein dichterisches Talent verblüffender Art. Sie erzeugt mit ihren Versen auf brillante Weise eine melancholische, teils humorvolle, aber auch nachdenkliche Stimmung. Man verliert sich in den ausdrucksstarken und sehr bildhaft dargestellten Szenen.
Besonders gefallen hat mir (neben vielen anderen auch) das Gedicht Aufruf", denn es versucht jene aufzurütteln, die verzagen, zusehen und den Problemen des Lebens eher aus dem Weg gehen wollen. Kurz: Es sind wundervolle Gedichte, die mit dem Herzen geschrieben wurden. Sehr zu empfehlen!