Mistflieges Haufen

"Mistfliege"
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 55% (21 von 38)
Ort: Wien
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 208.855 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 21 von 38
Für alle Benutzbar | Erotischer SM-Roman von Alex Lain
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen gähn, 22. April 2014
Hab nach zehn Seiten die Lust verloren. Der Schreibstil ist absolut diletantisch, hier und da habe ich auch noch Fehler entdeckt. Ich frage mich, ob da Praktikanten als Lektoren arbeiten.
Der Verlag versucht wohl auf Masse zu verkaufen, ohne an Qualität zu denken. Literarischer Anspruch im Sinne einer guten Geschichte oder einem prof. Schreibstil wird hier nicht geboten. Man möge mir diese bösen Worte vielleicht nicht verzeihen, aber für mich ist das BILD-Niveau.
Die Rezensionen die hier fünf Sterne beinhalten, können nur aus der eigenen Feder stammen. Aber naja, das Fernsehprogramm ist ja nicht anders, was "Intellekt" betrifft.
Everybody's Darling, everybody's Depp: Tappen Sie &hellip von Irene Becker
5.0 von 5 Sternen Was soll man noch dazu sagen?, 26. Februar 2014
Viele meine Vorrednerinnen haben es schon auf den Punkt gebracht. Das Buch ist nach wie vor Top aktuell. Es ist leicht und flüssig zu lesen. Man erhält ebenso interessante, hintergründige Informationen zwischen den Zeilen, z. B. das genau dieser hinderliche Wesenszug auch Rückenprobleme verursachen kann. Das wurde nur in einem kleinen Nebensatz erwähnt, aber für mich ging dabei ein Licht auf. Überhaupt wird erläutert, wie sich die Harmoniesucht und ihre Auswirkungen auf den Körper und das Verhalten nach außen beeinflussen. Ich bin noch nicht sehr weit gekommen, aber bis jetzt habe ich den Eindruck, dass die Frau verdammt gut weiß,… Mehr dazu
Light After Dark von Clare Maguire
Light After Dark von Clare Maguire
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Potential vertan, 20. Dezember 2012
Nur ganz kurz: Die Frau ist toll, ihre Stimme ist echt mal was anderes, die Songs sind auch schön. Das Arrangenment ist nett, mehr nicht. Ein großer Kritikpunkt ist die Auswahl der Sounds und damit ist eigentlich so ziemlich die ganze Produktion gemeint. Die Synthiklänge und Flächensounds sind einfach nicht aktuell und klingen altbacken Selbiges gilt für den gesamten Rhythmusteil. Dadurch wirkt das ganze Album wie aus den 90ern. Das ist doch schade! Schande über das Team oder den Produzenten, der dafür zuständig war!!! Die CD kann man sich gut anhören, weil die Songs wie gesagt gut sind, aber die ganze Produktion klingt ein wenig… Mehr dazu