Peter Schmidt

(REAL NAME)
 
Top-Rezensenten Rang: 6.777
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 78% (111 von 142)
Ort: Wolnzach

Häufig verwendete Tags
e55
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 6.777 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 111 von 142
Drift Halterung Handlebar Mount, 30-011-00 Drift
5.0 von 5 Sternen Solide, 6. Mai 2014
Die Halterung kam heute an. Auspacken, dranschrauben (sehr solide Verarbeitung), Kamera dran, justieren - und los.

Die erste MTB-Tour wurde perfekt aufgezeichnet, auch wenn ich den Erfassungswinkel der Linse etwas unterschätzt und die daneben etwas weiter nach vorne versetzt befestigte Lampe ständig im Bild habe. Aber das ist kein K.O.-Kriterium und mit einfachen Mitteln lösbar. Die Verwacklungen in der Aufnahme sind natürlich da, sobald man die Straße verlässt, aber sie halten sich in Grenzen. Einen Teil kann die Ghost-S mittels Einstellung ganz gut absorbieren, einen Teil dämpft die Federgabel. Und der Rest ist gewollt.

Fazit:… Mehr dazu
Drift Schulterhalterung, 30-015-00 Drift
4.0 von 5 Sternen Gewissenskonflikt, 6. Mai 2014
Das ist so: Am Produkt selbst ist nichts auszusetzen. Verarbeitung top. Nylontasche top. Verstellbarkeit top. Preis angemessen. Also fünf Sterne.

Dann geht's aber in die Praxis und da hakt's etwas - egal wofür man es hernimmt (Wandern, Radfahren, Skifahren, usw.).

Erstes Problem: Ein Teil des Körpers (Kinn, Ohr) ist ständig im Bild, das nervt bei der Wiedergabe gewaltig. Abhilfe würde die Reduzierung des Weitwinkels schaffen, aber dann fehlt noch mehr Landschaft.

Zweites Problem: Das Teil verrutscht mit der Zeit unmerklich (ist irgendwie normal, sonst müsste man es wohl auf die Schulter zementieren) und irgendwann ist der… Mehr dazu
Uhrenwerkzeugset 14-teilig Uhrwerkzeug Uhrmacherwe&hellip von Blanko
... vermutet man schon auf Grund des Dumpingpreises bevor man die Bestellung abgeschickt hat. Die Bestätigung erhält man dann auch prompt und sieht auf den ersten Blick: Billiges, minderwertiges Material, unsaubere und unpräzise Verarbeitung. Brauchbar sind die Stifttreiber, der Hammer sowie mit Abstrichen der Bandhalteklotz. Ich habe damit mit Mühe geschafft, ein Metallarmband zu kürzen. Mit dem Stiftausdrücker ist das nicht möglich, da wegen mangelnder Präsision eine Beschädigung des Armbandes fast unumgänglich ist. Die "Kugelschreiberfeder" ist aus der Zange gesprungen, sobald ich sie aus der Verpackung entnommen hatte… Mehr dazu