Der Kenner

"KENNER"
Lipps
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 55% (51 von 92)
Ort: Saarland
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 677.646 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 51 von 92
Lemony Snicket - Rätselhafte Ereignisse <b>DVD</b> ~ Jim Carrey
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Den meisten negativen Rezensionen diesen Film betreffend kann ich leider nicht ganz folgen oder zustimmen . Ich bin hellauf begeistert von diesem düsterem Machwerk . Es erinnert wie ich finde Stark an einige Filmische Werke von " Tim Burton " dessen Arbeit ich sehr schätze . Wie nah die Verfilmung den 13 Bänden ( Eine Reihe betrüblicher Ereignisse ) gleicht kann ich hier nicht beurteilen . Da ich kein einziges Band der Reihe gelesen habe . Umso unabhängiger kann ich den hier diskutierten Film einschätzen . Die Handlung ist sehr klar und strukturiert erzählt . Optisch sehr gut umgesetzt und wurde meiner Empfindung nach Optimal besetzt . Die FSK Angabe finde… Mehr dazu
18 von Liza Li
18 von Liza Li
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
...aber lässt man sich mal auf dieses Gebrülle ein und nimmt sich Zeit das Album kennen zu lernen merkt man das neben den Puppertierenden Texten und dem Gitarrengeschrammel aus der Konserve noch sehr viel mehr Potential in dieser Platte steckt als sich auf anhieb erkennen lässt . Es hat Ecken und Kanten und gerade das macht es so Intresannt . die 3 Singleauskopplungen des Albums ( "Sterben" . "Ich könnte dich erschießen" und "Zum Glück macht Liebe Blind" ) sind Dauerbrenner die sich gut auf langen Autofahrten hören lassen . Zu gegeben Liza Li und ihr Debüt "18" sind nicht mehr als eine Eintagsfliege und ein totaler Flopp ( Von den Verkaufszahlen her… Mehr dazu
The Open Door (Jewelcase Version) von Evanescence
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
als der Vorgänger so oder so ähnlich könnte man "The open Door" beschreiben . Im Gegensatz zu "Fallen" ist "The open Door" ein Album in das man sich erstmal reinhören muss . Es ist sehr düster und mit Schatten durchflutet . Bei den dunklen Texten und dem genialen Sound läuft mir jedesmal ein kalter Schauer über den Rücken . Meine Lieblingssongs auf dem Album sind z.b : ,, All that im Living For . Lacrymosa . und Lose Control aber auch Good Enough und Your Star sind nach meinem Geschmack . Nun zum Schluss noch ein kleiner Tipp man sollte sich Zeit nehmen um sich in das Album rein zu hören im vergleich zu "Fallen" besteht "The open Door" nicht nur… Mehr dazu