Noria

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 78% (40 von 51)
Ort: Germany
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 115.806 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 40 von 51
Geek Pray Love: Ein praktischer Leitfaden für das &hellip von Christian Humberg
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
wenn ein Bekannter mich fragt, warum ich ein ganzes Wochenende auf eine/n Con fahre, stundenlang an Tischen mit Phantasie und Würfeln spiele oder ohne Punkt und Komma und Luftzuholen über meine Lieblingsserie referieren kann.

In diesem Buch wird das Geeksein in all seinen Schattierungen vorgestellt und als Geek findet man sich in vielen Momenten wieder. Und als Nicht-Geek bekommt man einen Einblick in unser Herz und unser Hirn.

Ein Buch zum Selberlesen und Verleihen bzw. Verschenken!

P. S. Das Rollenspielbeispiel ist absolut großartig!
Gotham Noir Band 1: Kollateralschaden von Christian Humberg
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Eine weitere Mystery-Cop-Show?, 24. September 2013
Für den ersten Teil war es in Ordnung, doch fühlte es sich für mich wirklich wie die Pilotfolge einer neuen Mystery-Cop-Show an. Das ist an sich nichts Schlechtes, aber ich bin mit dieser Art von Genre ein bissl übersättigt.

Die Clichés und Anspielungen sind ebenfalls okay, aber etwas mehr Individualität wäre doch schön. Ich werde wie bei einer Fernsehserie die nächsten "Episoden" abwarten und mir dann mein endgültiges Urteil bilden. Aber auf meiner "Muss-unbedingt-Lesen"-Liste rutscht die Serie jetzt schon ein paar Plätze nach unten.
Beyond Band 1: Ready ... fight! von Andrea Bottlinger
Beyond Band 1: Ready ... fight! von Andrea Bottlinger
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Die neue Cyberpunk-Serie des Rohde-Verlages beginnt mit diesem Band sehr vielversprechend. Die Charaktere sind wie immer bei Andreas Bottlinger sehr sympathisch und in ihrem Handlungen und Gedanken absolut nachvollziehbar. Das Konzept der "Augmented Reality"-Spiele (aber auch MMORPGs) wird anschaulich nahe gebracht und endlich hat der Große Gelbe Drache seinen Auftritt (Leser von Andrea Bottlingers Blog kennen diesen Charakter nur zu gut ;-) ).

Schön auch, das real existierende Schauplätze verwendet werden (wenn diese auch zeitlich in der Zukunft angesiedelt sind) und selbst Kleinigkeiten wie Koordinaten absolut korrekt sind.

Die Action kommt auch nicht… Mehr dazu

Wunschzettel