Steven

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 71% (24 von 34)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 871.886 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 24 von 34
The Passionate Programmer: Creating a Remarkable C&hellip von Chad Fowler
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
... ob Student oder Senior-Entwickler. Ich kann nahezu alle Beobachtungen des Autors nachvollziehen und weiß aus eigener sowie der Erfahrung von Bekannten, dass die meisten Tipps, Vorgehensweisen und Angewohnheiten des Buches zu sehr viel mehr beruflichem Erfolg führen. Teilweise sagt man sich beim Lesen "ist doch klar, das macht man eben so". Allerdings ist es immer gut, sich eine gute Gewohnheit bewußt zu machen und sie noch weiter zu kultivieren. Auch macht das Buch deutlich, dass der Erfolg im IT Business eben nicht so sehr von der fachlichen Ausgangssituation abhängt, sondern viel mehr von Soft Skills und der Fähigkeit, sich selbst zu reflektieren und lernen… Mehr dazu
Ext JS in Action von Jesus Garcia
Ext JS in Action von Jesus Garcia
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
ExtJS in Action gibt einen umfassenden aber sehr Theorie-basierten Überblick über das ExtJS-Framework, wobei viele Links zur weiteren Vertiefung genauso wenig fehlen wie tiefe Einblicke in die Funktionsweise.

Ich selbst habe das Buch zweimal gelesen. Bei der ersten (eher überfliegenden) Lektüre habe ich die ersten drei Kapitel (Übersicht, Basiswissen, Events/Components/Containers) großzügig überblättert, um schnell sichtbare Erfolge zu haben. Das ist besonders mit Abschnitt 3 (Data-Driven Components, also Grids und diverse Views) sehr schnell möglich. Danach wird das Buch jedoch schnell wieder theoretisch (Abschnitt 5 - Building… Mehr dazu
Anständig essen: Ein Selbstversuch von Karen Duve
9 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Das von Karen Duve geschriebene "Anständig essen" erfasst so ziemlich alle Aspekte der Ernährung und rechnet mit ihnen streckenweise polemisch und unnachvollziehbar ab, kommt am Ende jedoch zu einem sinnvollen Schluß.

Positive Aspekte des Buches:
- Leicht lesbar, da Romanform.
- Allgemein verständliche Argumente, teilweise wissenschaftliche recherchiert (Bsp: Vergleich diverser Bio-Produkte).

Negative Aspekte des Buches:
- Ständige Vermischung emotionaler Aspekte mit wissenschaftlichen, gesellschaftlichen oder wirtschaftlichen Aspekten. Klar ist es nicht schön, tausende Hühner in einer Hühnerfarm einzusperren… Mehr dazu