A. Leblow

"Leblow"
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 100% (3 von 3)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 280.297 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 3 von 3
Mit Kindern wandern: Die schönsten Touren für die &hellip von Gerti Keller
Der an sich gute Führer beinhaltet streckenweise falsche Richtungsvorgaben (rechts statt links - s. bspw. Glessener Höhe kurz vor dem Gipfelkreuz) bzw. Wegmarkierungen, die nicht von Bestand sind (wie "umgefallene Bäume" - soll etwa die Forstwirtschaft ruhen, damit so ein Tipp auch nächstes Jahr gilt?). Besonders ärgerlich ist, dass die angepriesene APP - angeblich zu allen Touren aus dem Buch - ganze zwei Touren von insgesamt sechzehn Touren aufweist. Bitte keine halbfertigen Sachen abliefern und dann auch noch damit Werbung machen. Ich hoffe, die Autoren kommen diesbzgl. noch in die Gänge!
Wie gesagt: Die Touren sind prima - das ist ein Kauf wert… Mehr dazu
ZDFmediathek von ZDF - German TV
ZDFmediathek von ZDF - German TV
Die an sich sehr gelungene App hängt sich nach wenigen Minuten ständig auf. Erstaunlich, dass der Anbieter angesichts der großen Anzahl solcher Beschwerden nicht umgehend reagiert, zumal sich ein Bugfix wahrscheinlich eher rechnet als 5 Minuten Sendezeit der zahlreichen langweiligen Samstagabend-Shows...
The Starch Solution: Eat the Foods You Love, Regai&hellip von John McDougall
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen respektable Leistung, 17. März 2014
Ein bemerkenswerter Titel inmitten der low-carb-Welle (die ja z.Zt. immer stärker in die Kritik kommt), da McDougall es versteht, mit sachlichem und unaufgeregtem Ton die Vorteile einer Stärke basierten Ernährungsweise vorzustellen. Neben meines Erachtens seriösen Quellenangaben, die eben nicht nur von Vertretern der einen oder anderen Richtung stammen, stützt er sich auch auf glaubwürdige umfangreiche empirische Belege. Konsequent wird die Linie verfolgt, dass seine Empfehlungen nicht nur der Gewichtsreduktion dienen (das spricht er auch dem low-carb Ansatz zu - mit allen gesundheitlichen Gefahren), sondern vor allem langfristig gesund sind. Auch wenn ich… Mehr dazu