JZ

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 78% (76 von 97)
Ort: Eschborn
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 110.839 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 76 von 97
Die Kammer - Season 2: Views From The Inside von Die Kammer
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Ja, so kann man es durchaus betrachten, das zweite Album der KAMMER, jener Formation um die beiden Masterminds Matthias Ambré und Marcus Testory. Es ist ein Zirkus, eine Manege, und die Songs sind gleichermaßen Artisten, Dompteure, Clowns, Schwertschlucker und Seiltänzer im übertragenen Sinne.

Musikalisch ist der Longplayer namens "Views from the Inside" um einiges mutiger als das grandiose KAMMER-Debüt "The Seeming and the Real" und schafft es, dieses sogar noch zu toppen. 14 Tracks, die verspielt, anspruchs-, aber auch humorvoll, tanzbar, manchmal melancholisch, in jedem Fall aber tief bewegend daherkommen.
Es wird immer gerne gesagt: "hier ist… Mehr dazu
Maskenhaft (Limitiertes 3CD Box Set) von ASP
9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
"Maskenhaft  Ein Versinken in elf Bildern  fremder Zyklus 2.0"  so heißt das nunmehr achte Studioalbum der Frankfurter Gothic-Ausnahmeband ASP! Eigentlich würde es an dieser Stelle einfach reichen, dem Teil fünf Sterne zu geben und eine klare Kaufempfehlung auszusprechen. Doch ein paar mehr Sätze hat das neue Meisterwerk von ASP nun wirklich verdient:

Zunächst sei gesagt, dass die Ultimate 3-CD-Edition an Wertigkeit wohl kaum noch übertroffen werden kann: Einen wahren "Trümmer" bekommt der geneigte Fan hier geliefert, aber einen, der so toll ist, dass der Sammler es kaum in Worte fassen kann. Hier stimmt einfach alles, von der wertigen Box… Mehr dazu
Alles oder Nichts von Till S. Olshausen
Alles oder Nichts von Till S. Olshausen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Alles oder nichts  ein simpler Titel, der doch so viel aussagt: Der Roman von Till S. Olshausen hat mich von der ersten Seite an gefesselt und immer wieder für Überraschungen gesorgt. Denn - dass kann in Anbetracht der vorhergehenden Rezension ruhig nochmals aufgegriffen werden - dem Autor gelingt hier ein großartiger Spagat. Er schafft es, einen genreübergreifenden Bogen zu spannen: Glaubt der Leser zunächst noch, es mit einer liebevoll und äußerst kreativen Kindergeschichte zu tun zu haben (die mich anfangs ein wenig an die Welt von Harry Potter erinnerte, jedoch ihren ganz eigenen Charme aufweist), so sieht er sich im Laufe der Geschichte in ein… Mehr dazu