Röhrengucker

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 81% (190 von 234)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 38.604 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 190 von 234
Audio Technica AT-LP120-USBC Plattenspieler von Audio-Technica
19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gut, aber mit Abstrichen, 5. November 2011
Das Gerät ist mein Nachfolger von einem Technics Sl-BD3, ein kleines, riemengetriebenes Gerät. Daher ist dieses Gerät mein unmittelbares Vergleichsgerät. Der AT-LP120 ist ein schweres Gerät, das äußerlich dem Technics 1210 wie aus dem Gesicht geschnitten ist. Es hat einen Quartz-Direktantrieb, ein Stroboskop,drei Geschwindigkeiten, Vorwärts- und Rückwärtslauf (brauche ich nicht), einen Tonarm mit Gewicht- und Höhenverstellung, USB-Anschluss und ist voll manuell, das heißt, dass nach Ablauf der Platte der Tonarm weiter auf der kreisenden Platte liegt. Das empfinde ich persönlich gegenüber meinem Technics SL-BD3 als… Mehr dazu
Kitchenaid KICAOWH Zubehör für KSM90 / K5 / K45 / &hellip von KitchenAid
36 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Amerikanisches Modell, 3. Oktober 2011
Wahrscheinlich ist der Eismacher gut. Allerdings passt die Beschreibung dieser Seite nicht zum verkauften Produkt, denn es handelt sich um die Ausrüstung für den amerikanischen Markt. Der gezeigte Adapter liegt nicht bei, so dass man mit einer europäischen Maschine den Eismacher nicht gebrauchen kann. Der europäische Eismacher hat übrigens die Artikelnummer 5KICA0WH. Ich habe den Eismacher zurückgeschickt.
BIG 56490 - Premium Räder für Bobby-Car Classic un&hellip von BIG Spielwarenfabrik
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spaßfaktor, 2. Juni 2011
Ich schließe mich vielen Rezensenten an. Der Spaßfaktor der Räder gilt für die Kinder, die mit dem wirklich leisen Rutschauto herumfahren können, nicht aber für den Vater oder die Mutter, die diese Räder montieren will oder soll oder muss. Die Demontage der alten Räder ist mit dem mitgelieferten Werkzeug nicht zu machen, ohne brachiale Gewalt und einem Schleifstein, mit dem die alten Haltenieten weggeschliffen werden können, ist kaum etwas zu machen. Die Montage wiederum geht sehr schnell und einfach, schleifende Räder kömmen nur dann vor, wenn man die falschen Distanzhalter eingebaut hat - also vorher wenigstens ein Rad mit einem… Mehr dazu