Ralf Tenbrake

"pinkpoodlegm"
(REAL NAME)
 
Top-Rezensenten Rang: 8.253
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 78% (187 von 239)
Ort: Gummersbach

 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 8.253 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 187 von 239
Wilde Rosen und andere Träume (Originale) von Katja Ebstein
Volle Punktzahl für unveröffentlichte Songs gehen an dieses Originale-Album von Katja Ebstein. Das eigentliche Album ist recht nett, kein Brüller aber auch kein Totalausfall.
Hörenswert sind Titel wie "Wilde Rosen werden blühen" , "Benjamin", "Eldorado" und natürlich der Singlehit "Es war einmal ein Jäger". "Auch Chicago war einmal jung" ist die deutsche Originalversion des Instrumentaltitels "The Sting/Der Clou".
Der Rest ist ganz nette Durchschnittsware, niemals uninteressant aber doch eher mittelmäßig.
Bisher unveröffentlicht und für jeden Sammler ein echtes Schmankerl… Mehr dazu
Images '74-'84 von Fox
Images '74-'84 von Fox
Nach den bereits veröffentlichten Alben "Fox", "Tails of Illusion" und "Blue Hotel" veröffentlicht Cherry Red jetzt auch noch eine kleine Werkschau der Gruppe FOX. Die Musiker sind:
- Noosha Fox (Sängerin, richtiger Name:Susan Traynor)
- Herbie Armstrong (Guitar)
- Gary Taylor (Bass)
- Jim Frank (Drums)
- Pete Solley (Keyboard)
- Jim Gannon (Guitar)
- Kenny Young (Songschreiber/Produzent und Unterstützung der Band im Studio bzw. bei Auftritten)

Die Doppel CD ist hübsch aufgemacht mit den Original-LP-Covers im Booklet und einem mehrseitigen Vorwort von Mastermind Kenny Young.
CD 1 beinhaltet… Mehr dazu
Frankensteins Monster jagen Godzillas Sohn [Limite&hellip <b>DVD</b> ~ Tadao Takashima
Da schwelge ich gern in Erinnerungen. Als grademal zehnjähriger Junge war es mein absolutes Vergnügen Sonntag nachmittag in der 15 Uhr Vorstellung im Kino meine Helden zu betrachten. Das waren abwechselnd mal Filme mit Ilja Richter und Rudi Carrell und im Wechsel dazu alle zwei Wochen Monsterfilme aus Japan, die sich um Godzilla oder andere Urmonster drehten.
Der Film, der mir am meisten in Erinnerung geblieben ist: FRANKENSTEINS MONSTER JAGEN GODZILLAS SOHN. Schrecklich bunt und naiv, aber wunderschön gemacht. Der kleine Godzilla trägt doch sehr menschliche kindliche Züge und man hat sich im Nullkommanix in das Balg verliebt. Der Rest ist... naja das… Mehr dazu

Wunschzettel