Graf Haunsperg

"lovell4"
 
Top-Rezensenten Rang: 7.615
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 73% (621 von 854)
Ort: Frankfurt/London
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 7.615 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 621 von 854
Der Henker von Paris: Roman von Claude Cueni
Der Henker von Paris: Roman von Claude Cueni
Grundsätzlich ein spannendes und bewegendes Buch, das manchmal auch stark an die Nerven geht. Da stimme ich meinen Vorrezensenten zu. Die Figur des Henkers Sanson basiert tatsächlich auf historischen Fakten und sie ist auch ziemlich gut dargestellt und sehr gut recherchiert, ebenso wie die Folter- und Hinrichtungsschilderungen. Allerdings bedient sich Cueni, wie hunderte von Autoren vor ihm, bei den gängigen Klischees über die Revolution und ihre Ursachen. Ein Historienroman sollte sich schon an den tatsächlichen historischen Fakten orientieren. Das ist es ja auch, was ihn von einem herkömmlichen Abenteuerroman oder Drama unterscheidet. Daher hier mal nur drei… Mehr dazu
Scharlachroter Winter - Krieg der Vampire <b>DVD</b> ~ Kailey M. Portsmouth
Scharlachroter Winter - Krieg der Vampire DVD ~ Kailey M. Portsmouth
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen So ein mieser Film!, 11. März 2014
Griff dran und wegschmeißen! Ich habe mich, was selten genug passiert, richtig geärgert. Das Cover verspricht viel, der Film hält gar nichts. Miserabler Plot, abgrundtief schlechte Schauspieler und billigste Ausstattung. Ein absolut schlecht gemachter Müll, der auf der so langsam abebbenden Vampirwelle noch mitreiten und die letzte Kohle aus dem Markt quetschen will. Low-Budget-Trittbrettfahrer der übelsten Sorte! Hände weg - definitiv rausgeschmissenes Geld.
Warum war König Salomon so weise?: Freimaurer-Witz&hellip von Bastian Salier
5.0 von 5 Sternen Herrlich, mehr davon!!!, 29. Januar 2014
Hier nehmen sich die Jungs endlich mal selbst auf die Schippe! Dieses kleine Büchlein ist ein ideales Werk zum kurzen Lesevergnügen zwischendurch, als Geschenk und auch zur Inspiration. Viel Augenzwinkern ist dabei auch im Spiel. Und jeder der denkt, dass die Freimaurer ganz finstere und ernste Gesellen sind, wird hier gerne eines Besseren belehrt. Ich freue mich schon auf das nächste Büchlein!!!!