Philli

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 62% (93 von 151)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 20.474 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 93 von 151
Barbara <b>DVD</b> ~ Nina Hoss
Barbara DVD ~ Nina Hoss
3.0 von 5 Sternen Beklemmend, 18. August 2014
Eine Ärztin in der DDR wird nach ihrem Ausreiseantrag in die Provinz versetzt. Dort hat sie eine Arbeitsstelle, freundet sich mit Kollegen an und muss dennoch immer vorsichtig sein, wem sie sich anvertrauen kann. Mit ihrer Affäre aus dem Westen plant sie die Flucht.

Der Film lässt einen förmlich die Beklemmung spüren, die sicherlich viele Menschen in der DDR erleben mussten. Sich nicht sicher sein, wer Freund oder Feind ist. Im Zweifel keinerlei Privatsphäre und unglaubliche Kontrollen, die man sich in der heutigen Zeit gar nicht mehr vorstellen kann.

Der Film ist wirklich interessant, aber auch dunkel und beklemmend… Mehr dazu
New York, I Love You <b>DVD</b> ~ Hayden Christensen
New York, I Love You DVD ~ Hayden Christensen
4.0 von 5 Sternen Haja ..., 26. Juli 2014
Netter Film aus vielen kleinen Geschichten, die alle in New York spielen. Teilweise bestehen Zusammenhänge, aber es ist nicht so richtig schön verwoben. Dafür ist der Film top besetzt mit vielen bekannten Schauspielern, inkl. Bradley Cooper. Kein Film, den man immer wieder schauen muss, aber New York-Heimweh wird toll gestillt.

Leider keinerlei Bonusmaterial.
Die Queen <b>DVD</b> ~ Helen Mirren
Die Queen DVD ~ Helen Mirren
3.0 von 5 Sternen Hm ..., 26. Juli 2014
Ein Film über den tragischen Unfall von Prinzessin Diana aus Sicht der Queen.

Eigentlich hatte ich einen Film über das Leben der Queen im Allgemeinen erwartet. Es geht aber in der Tat nur um den royalen Hintergrund in der Zeit um den Unfall. Schön ist, dass tatsächliche Szenen von damals mit verarbeitet wurden. Der Film ist auch ganz gut anzusehen, als leichte Unterhaltung ohne Längen. Allerdings bin ich mir nicht so sicher, ob man sich damit tatsächlich einen Oscar für die Hauptrolle verdienen kann. Die Besetzung insgesamt finde ich nicht sehr gelungen.

Ein netter Film, den man sich mal ansehen kann, um ihn von der persönlichen… Mehr dazu