Obi-Wan

"Marc"
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 93% (502 von 542)
Ort: Kelkheim
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 111.100 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 502 von 542
Paying Tribute von Molly Hatchet
Paying Tribute von Molly Hatchet
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Achtung - wer sich über eine neue Molly Hatchet-Veröffentlichung freut sollte vorher in seine CD-Sammlung schauen. "Paying Tribute" ist nämlich bereits 2010 mit einem anderem Cover unter dem Namen "Southern Rock Masters" erschienen. Insoweit bezieht sich meine Bewertung nicht auf die Musik, sondern die Veröffentlichungspolitik der Plattenfirma.

Wer aber bislang weder die eine noch die andere CD sein eigen nennt - und sich unbedingt eine Cover-CD der Südstaaten-Rocker zulegen möchte - sollte dann lieber zu "Regrinding the Axes" greifen. Auf der sind nämlich - bis auf "Desperado" - alle Titel der "Southern Rock Masters" und der "Paying Tribute"… Mehr dazu
Love Is Strange von Jackson Browne
Love Is Strange von Jackson Browne
23 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Ich habe bereits (ohne Bootleg) drei Live-Mitschnitte von Jackson Browne im Regal stehen, und man kann sich in der Tat fragen, ob man nun wirklich noch die vierte Live-CD braucht. Dazu nur soviel: "Running on Empty" datiert von 1977, und die beiden "Solo-Acoustic"-Alben sind aufgrund der sparsamen Instrumentalisierung mit den anderen Jackson-Browne-Scheiben eigentlich gar nicht vergleichbar. Als Sammler habe ich "Love ist Strange" bereits Wochen vor dem Erscheinen bestellt, aber keine allzu große Erwartungen gehegt - dazu waren die ganz schönen, aber auf Dauer doch etwas eintönigen Solo-Acoustic"-Alben und insbesondere die Studio-CD "Time The Cpnqueror" dann doch etwas zu… Mehr dazu
Tortuga - Die unglaubliche Reise der Meeresschildk&hellip <b>DVD</b> ~ Miranda Richardson
10 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Tortuga beschreibt die 25-jährige Reise einer Karettschildkröte auf dem Weg um die Welt. Eine schön gemachte Tierdokumentationen mit tollen, qualitativ hochwertigen Bildern. Hilfreich ist auch das beiliegende Heft, auf dem man den Verlauf der Reise sehr übersichtlich nachvollziehen kann. Eigentlich ein ganz klarer Fünf-Sterne-Tip - wären da nicht die zum Teil sehr sentimentalen Kommentierungen und die einfach nervtötende Kommentarstimme (auf Deutsch von Hannelore Elsner), die zu einer Dokumentation einfach unpassend wirkt.