Wedge Talory

"Wedge"
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 73% (30 von 41)
Ort: Starbase 98
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 2.563.247 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 30 von 41
LEGO Star Wars 8097 - Slave I von Lego
30 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Boba Fett im Raketenmagazin, 6. August 2010
Das Set Slave I ist insgesamt als ein sehr gutes und schönes Set zu bewerten. Es lässt sich leicht innerhalb von 2 - 3 Stunden aufbauen. Es bietet mehrere Fächer zum Beladen und mehrere Waffensysteme, die Raketen können zum Beispiel manuell mehr oder weniger sinnvoll abgefeuert werden. Außerdem ist es relativ stabil und dürfte daher sehr gut zum Spielen geeignet sein.
Jedoch gibt es ein, zwei Kritikpunkte:
- das Cockpit ist relativ "spartanisch" eingerichtet und hat eine Drehfunktion die dafür sorgt, dass Boba Fett im gelandeten Slave in das Raketenmagazin schaut und nicht aus dem Cockpit.
- Aufkleber, schwierig genau anzubringen, nutzen… Mehr dazu
Star Trek - The Next Generation 4: Heldentod von Peter David
0 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen naja, 20. März 2010
Leider der schwächste Teil der neuen TNG-Reihe. Die Borg, mal wieder, noch böser, gefährlicher und gewaltiger. Klar, dass Captain Picard wider alle Befehle los zieht um die Welt zu retten. Die Befehle kommen dabei aus einem Bunker auf der Erde mit irgendwie 3 bis 8 Kilometer dicken Wänden aus irgendwas. Wie schön waren noch die Zeiten als die Autoren mit Wissenschaftlern zusammen gearbeitet haben. Zu guter Letzt braucht man natürlich etwas um die Borg aufzuhalten, etwas genauso großes, gefährliches usw. wie wäre es mit einem Todesstern.