ARRAY(0xad92f888)
 

Sebastian Gräbe

(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 81% (94 von 116)
Ort: Elstal
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 14.657 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 94 von 116
Kleiderständer mit Schuhablage - ausziehbar - Leic&hellip von Oxid7
2.0 von 5 Sternen Taugt nichts, 11. Januar 2014
Lieferung war schnell, ebenso der Aufbau.
Dann erste Überraschung: Beide Stangen gleichzeitig mit Bügeln zu bestücken ist eigentlich gar nicht möglich, da die Stangen zu eng beieinander sind. Die Stangen sind höhenverstellbar, leider schloss bei mir eine Seite nicht korrekt, so dass die Stange immer schief hängt. Bei etwas schwerere Last sacken die Stangen ganz ab. Nach kürzester Zeit ist ein Rad aus der Halterung gebrochen. Mehr als eine mehrtägige Übergangslösung ist dieser Kleiderständer nicht!
stabile, moderne Spielküche aus Holz von howa von howa Spielwaren GmbH
Die Küche wurde pünktlich und schnell geliefert. Entgegen einiger Rezensionen empfand ich die Aufbauanleitung als recht gut. Die Küche bestand aus sehr vielen Einzelteilen - eine Stunde muss zum Aufbauen mindestens eingeplant werden. Beim Aufbau war ein Loch für die vordere Blende so schief gebohrt, dass ich einen Holzstift aus der Blende entfernen musste um die Blende zusammen zu stecken - natürlich absolut nervig am Abend vor dem Kindergeburtstag. Der Magnet an der Seitentür ist eine Fehlkonstruktion. Die Distanz zur Tür ist ein wenig groß, so dass die Tür gerade so gehalten wird. Wird ein Topf in dem Schrank verstaut und drückt von… Mehr dazu
Olympus Has Fallen - Die Welt in Gefahr <b>DVD</b> ~ Aaron Eckhart
34 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Kaum zu ertragene Dummheit, 9. Dezember 2013
Das Positive zuerst: Die Martial Arts Sequenzen sind wirklich gut gelungen und machen Laune. Damit ist auch alles Gute auf den Punkt gebracht.

Ein Secret Service Agent, der irgendwie einen Schützling verloren hat und seit dem mit seinem Leben hadert und dann doch noch die Chance bekommt alles wieder gut zu machen...Die Story ist inzwischen sowas von ausgelutscht und wiederholt sich seit dem grandiosen Auftritt von Clint Eastwood bei "In the Line of fire" endlos. Nur hier hat der Charakter null tiefe. Naja soll ja ein Actionspektakel sein.

Es kommt der "minutiös" getimte Angriff der koreanischen Terroristen. Allein schon die Tatsache, dass irgendeine… Mehr dazu

Wunschzettel