S. Kotte

(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 79% (128 von 162)

Interessen
Ich lese quer durch alle Genre, sowohl Thriller als auch Liebesromane, historisches und Jugendliteratur.
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 15.627 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 128 von 162
tinxi® PU Ledertasche für Samsung Galaxy S Duos S7&hellip
3.0 von 5 Sternen Schon kaputt..., 25. Juni 2013
Zunächst die positiven Eigenschaften dieser Hülle:

- Das Samsung Galaxy S Duos passt perfekt hinein.
- Der Magnet schließt zuverlässig
- Das Handy ist so immer geschützt

Nun die negativen Anmerkungen:

- Die Hülle stinkt zu Beginn stark nach Plastik, dies wird jedoch im Laufe der ersten Tage besser.
- Nach 4 Wochen brach bei mir bereits eine der oberen Halteecken ab. Das Handy hält zwar noch in der Hülle, schön aussehen tut das Ganze nun aber nicht mehr.

Für den Preis ist die Hülle also in Ordnung, man sollte jedoch nicht zu viel davon erwarten, denn mir ging sie bereits nach 4… Mehr dazu
Kein Kuss unter dieser Nummer: Roman von Sophie Kinsella
5.0 von 5 Sternen Wer's findet darf's behalten!, 29. November 2012
~Inhalt~

Poppy Wyatt hat ein Problem: Sie wird bald heiraten und hat leider gerade ihren sündhaft teuren Verlobungsring (ein Familienerbstück ihres Zukünftigen) verloren. Zu allem Elend wird ihr auch noch ihr Handy gestohlen, und sie glaubt, Glück im Unglück zu haben, als sie in einem Mülleimer ein weggeworfenes Handy entdeckt. Kurzerhand ernennt sie es zu ihrem, damit sie weiter nach ihrem Ring suchen kann.
Allerdings gehört dieses Handy Sam Roxtons Assistentin, weshalb sie selbigen bald an der Strippe hat. Beide einigen sich darauf, dass sie das Gerät ein paar Tage behalten kann, wenn sie Sam seine Geschäftsmails… Mehr dazu
Die letzte Dämmerung: Roman von Ellen Connor
Die letzte Dämmerung: Roman von Ellen Connor
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
~Inhalt~

Was wird passieren, wenn die Welt wie du sie kennst, zusammenbricht?
Jenna ist eine Person, die nicht glaubt, dass so etwas passieren könnte. Doch sie wird eines Besseren belehrt und hat Glück, von John gerettet zu werden, der sich für einen solchen Fall einen Plan überlegt hat. Er will sich mit Jenna in einer Hütte im Wald verschanzen, bis alles wieder sicher ist. Nicht in diesem Plan waren weitere Menschen vorgesehen, die sie aufnehmen müssen, um sie vor dem zu retten, was draußen in der Dunkelheit lauert.

~Kritik~

Dies ist der erste Band einer Trilogie!

Wer öfter Bücher aus dem Bereich… Mehr dazu

Wunschzettel