ARRAY(0x9d140f3c)
 

Friedrich Dominicus

(REAL NAME)
 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 63% (84 von 134)
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 51.139 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 84 von 134
Dignity Rising - Schwarze Prophezeiung von Hedy Loewe
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ganz erstaunlich, 31. März 2014
Ich kann meinen Vorkommentatoren nur beipflichten, noch besser als der 1. Band. Und dort habe ich schon 5 Sterne vergeben, mehr geht nicht.

Picke ich mir nur einige Dinge heraus, die andere Kommentatoren nicht schrieben. Diese "Zukunft" ist gar nicht so verschieden von der Gegenwart. In der Zeit spielt der Rat die Rolle. Nun so was haben wir in der EU ja auch. Und auch die kleine Runde Obama mit Ihrer Ermordungsliste kommt den Aktionen des Rat sehr nahe.

Ich verweise die "Insider" auf den "Bluthund" des oberen Rates, ein voller Psychopath. Der Spaß am Morden hat und da er zu den Guten gehört, geht das ganz in Ordnung. Wen er am… Mehr dazu
Tuf Voyaging von George R. R. Martin
Tuf Voyaging von George R. R. Martin
4.0 von 5 Sternen Das beste, 4. Januar 2014
Buch, das ich bisher von Martin gelesen habe. Dagegen verblasst meines Erachtens Games of Thrones zu einer dummen Schlächterei.

Das obige habe ich angefangen zu lesen bis mir die Abschlachterei zuviel wurde. In "Games of Thrones" geht es NUR um Gewalt, und wer wenn wann wie umbringt - ekelhaft.

Tuf Voyaging ist ein Plädoyer für die Freiheit des Einzelnen und "Entscheidungen", die im Endeffekt von Einzelnen getragen werden müssen.

Es fängt schon sehr interessant an Tuf will eine Gruppe von Leute zu einem Riesenraumschiff bringen, daß man durchaus als mit gottähnlichen Fähigkeiten ausgestattet nennen kann. Es ist ein… Mehr dazu
Omnipotent Government: The Rise of the Total State&hellip von Ludwig von Mises
5.0 von 5 Sternen Es ist bezeichnend, 20. Juni 2013
das es die meisten Bücher von von Mises (nur) in Englisch gibt. Obwohl er verschiedene Bücher in Deutsch geschrieben hat. So ist Human Action eine Weiterführung von Nationalökonomie. Was man aber auch an der Sprache erkennen kann, von Mises hat im deutschsprachigen Raum eine kleine Lobby. Bekannteste Vertreter dürften Roland Baader (Geldsozialismus) und auch Thorsten Polleit sein. Wer will kann dazu mal [...] vorbeischauen. Bücher von von Mises kann man immer empfehlen (je später die Veröffentlichung umso klarer wird die Basis der "Österreicher" ausgearbeitet). Für das Verständnis dieses Buches ist es hilfreich
sich die doch 1000… Mehr dazu