ARRAY(0xa1eea474)
 

Tof

 
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 85% (89 von 105)
Ort: Bonn
In eigenen Worten:
Vielseitig interessiert, verdammt neugierig und probiere gern mal was Neues aus...

Interessen
Go, Schach, Wirtschaft, viel Sport und leckere, gesunde Ernährung.
 

Rezensionen

Top-Rezensenten Rang: 1.180.189 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 89 von 105
Satmap GPS System Fahrradhalterung Satmap
4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Pro:
- Einfache Konstruktion, die leicht zu befestigen ist (Ratsche mit Gurt).
- Wenn es einmal befestigt ist sitzt es auch wirklich fest.
- Das Navigationsgerät kann sehr leicht an- und wieder abgemacht werden.

Con:
- Schlammanfällige Konstruktion; eher notdürftige Abdeckung, für Mountainbikefahrten nur bedingt geeignet.
- Aufgrund der Konstruktionsweise nicht überall zu befestigen; mein Rahmen hat bspw. ein sich verjüngendes Oberrohr an welcher die Halterung nicht fest sitzt. Gleiches gilt im Prinzip für meinen Lenker. Ich habe es jetzt an meinen Vorbei befestigt, wo es auch gut sitzt. Allerdings muss ich es abbauen,… Mehr dazu
Sanitas SBG 22 Glas-Diagnosewaage von Sanitas
49 von 59 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
In der Tat weist die Waage bei wiederholten Messungen minimale Schwankungen auf. Sie besitzt zehn Speicher und analysiert alle wichtigen Daten wie Gewicht, Fettanteil, Muskelanteil, Wasseranteil und Knochenmasse.

Allerdings waren die Knöpfe an meiner Waage schlecht verarbeitet: bereits beim Einstellen der zweiten Person blieb der Set-Knopf im Gehäuse hängen und lies sich auch nicht wieder herausholen. Zu dem Zeitpunkt war die Waage erst dreimal bestiegen worden. Damit nicht genug, beim Versuch wenigstens die erste Person noch zu wiegen schaltete sie sich nicht mal mehr an und musste zurückgeschickt werden.
Dass ein Produkt dieser Preisklasse Abstriche bei… Mehr dazu
Wabi-sabi für Künstler, Architekten und Designer: &hellip von Matthias Dietz
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Dieses Buch bietet einen guten Einstieg in das japanische Ästhetik-Konzept des Wabi-Sabi, eine Lehre, welche die Schönheit des Einfachen und Imperfekten in das Auge des Betrachters rückt.
Das Buch beinhaltet nicht nur eine Darstellung des Konzeptes und der Entwicklung sondern belegt dies auch sehr eindrucksvoll mit zahlreichen Photographien. Es ist dem Inhalt entsprechend auf mattem, leicht bräunlichen Papier in einfachem Schwarz-Weiss Druck gehalten, was das ganze noch unterstreicht.

Insgesamt eine sehr bilderlastige, lesenswerte Einführung in eine interessante Thematik.