Dominik Wlotzka

"GermanGigaDepp"
(REAL NAME)
 
Top-Rezensenten Rang: 4.219
Erhaltene "Hilfreich"-Stimmen für Rezensionen: 85% (678 von 794)
Ort: Emmerich
 

Beiträge


Top-Rezensenten Rang: 4.219 - Hilfreiche Stimmen insgesamt: 678 von 794
Asus MeMO Pad HD 7 17,8 cm (7 Zoll) Tablet-PC (ARM&hellip von ASUS Computer
422 von 446 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Dieser Vergleich bezieht sich auf das Nexus 7 der ersten Generation!

Ich habe lange ein Google Nexus 7 Tablet besessen, bis es mir leider runtergefallen ist.
Ein neues Gerät musste her, da kam mir das neue Memo Pad vom gleichen Hersteller gerade recht.

Lieferumfang:
Der Lieferumfang ist der gleiche wie beim Nexus 7:
Ein USB-Kabel mit AC-Adapter, eine Kurzanleitung und eine Garantiekarte.
Beim Memo Pad liegt zusätzlich noch ein kleiner Kunststoffaufsteller bei, mit dem man das Tablet hoch- und querkant aufstellen kann  sehr pfiffig!

Abmessungen & Haptik:
Die Abmessungen sind sehr ähnlich. Das Memo Pad passt genau in… Mehr dazu
Google Nexus 4 Smartphone (11,9 cm (4,7 Zoll) Gori&hellip von LG Electronics
12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Da ich das Handy schon länger habe, gebe ich euch mal ein Paar Infos:

Lieferumfang:
Viel ist nicht dabei: Das Handy selbst, ein USB-Kabel, ein AC-Adapter, eine Schnellanleitung und eine Sim-Slot Öffnungshilfe.
Du brauchst eine Micro-Sim für das Nexus 4, das ist für manche vielleicht eine wichtige Vorabinfo. Man kann sich aber bei jedem Anbieter kostenfrei oder bei manchen auch gegen ein kleinen Aufpreis eine Micro-Sim zum bestehenden Vertrag zuschicken lassen.

Display:
Das Display ist gestochen scharf und die Farben sind umwerfend.
Die Helligkeit des Displays ist unglaublich hoch, die höchste Einstellung ist mir… Mehr dazu
Aerocool Strike-X One PC-Gehäuse (ATX, 7x 3,5 inte&hellip von AeroCool
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Ich habe folgende Komponenten in dieses Gehäuse eingebaut:

- Asrock B75 PRO3-M (mATX)
- Intel Core i5-2320 mit Boxed Lüfter
- Corsair 2x8 GB Ram
- SAPPHIRE Radeon HD6870
- LG BluRay Brenner
- SSD Samsung 250GB
- HDD Seagate 3TB
- HDD Seagate 2TB

Durch die schlanke Bauform des Mainboards hatte ich beim Einbau absolut keine Platzprobleme.
Das Netzteil wird unten angebracht und die Kabel für das BluRay-Laufwerk konnte ich bequem hinter dem Mainboard verlegen.
Sehr gut gefallen hat mir, dass man ohne etwas herausbrechen zu müssen oben das Laufwerk von vorne hereinschieben kann.

Es liegen mehrere… Mehr dazu